Auszug - Sondersitzungen des Hauptausschusses und der BVV  

 
 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf
TOP: Ö 7.2
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)
Datum: Do, 28.06.2007 Status: öffentlich
Zeit: 17:20 - 22:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Freizeitforum Marzahn, Arndt-Bause-Saal
Ort: Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
0468/VI Sondersitzungen des Hauptausschusses und der BVV
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.PDSFraktion DIE LINKE.PDS
Verfasser:Kittler, Regina 
Drucksache-Art:Dringlicher AntragDringlicher Antrag
   Beteiligt:Fraktion DIE LINKE
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Die BVV hat beschlossen:

Die BVV hat beschlossen:

 

1.      Der Hauptausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf führt am 6. September 2007 eine Sondersitzung zur abschließenden Beratung zum Haushaltsplan für den Doppelhaushalt 2008/2009 sowie zur Beratung des Konsolidierungskonzeptes durch.
Bis zum 3. September 2007 haben alle Ausschüsse der BVV die Möglichkeit,
schriftlich zu den Vorlagen des Bezirksamtes Stellung zu nehmen.
Die Ausschussvorsitzenden aller Ausschüsse sollten nach Möglichkeit an der Sondersitzung teilnehmen.

2.      Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf führt am 13. September 2007 eine Sondersitzung zur abschließenden 2. Lesung zum
Haushaltsplan für den Doppelhaushalt 2008/2009 sowie zur Beratung des Konsolidierungskonzeptes durch.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen