Auszug - LA 21 - Vorschläge zur weiteren Renaturierung des Wuhletals  

 
 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf
TOP: Ö 2.1.11
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: mit Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 28.06.2007 Status: öffentlich
Zeit: 17:20 - 22:40 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Freizeitforum Marzahn, Arndt-Bause-Saal
Ort: Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
0287/VI LA 21 - Vorschläge zur weiteren Renaturierung des Wuhletals
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBzStR ÖkStadt
Verfasser:Lüdtke, Norbert 
Drucksache-Art:AntragBericht des BA auf Empfehlung der BVV
   Beteiligt:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
   BzStR ÖkStadt
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Die BVV hat in geänderter Fassung beschlossen:

Die BVV hat in geänderter Fassung beschlossen:

Dem Bezirksamt wird empfohlen, die vier Vorschläge

  1. Weiterführung der alten Wuhle zwischen dem Wuhleteich und dem Karpfenteich
  2. Öffnung von Regenwasserableitungen aus dem Wohngebiet Cecilienstraße und Versickerung  am Talrand zur Stützung des Grundwasserleiters
  3. Talsohleanhebung in der Wuhle zwischen Bahnhof Wuhletal und B1/5
  4. Talsohleanhebung in der Alten Wuhle zwischen Landsberger Allee und dem Wuhleteich

zur Weiterführung der Wuhlerenaturierung entsprechend der EU-Wasser-Rahmen-Richtlinie aus der Arbeitsgruppe Natur & Umwelt der Lokalen Agenda 21 Marzahn-Hellersdorf zu unterstützen und das Interesse des Bezirkes zur Umsetzung dieser Vorschläge bei den entsprechenden Stellen auf Landesebene zu bekunden.


  Beschluss: 28.06.2007 Bezirksverordnetenversammlung mit Änderungen in der BVV beschlossen
Termingerecht am 21.08.2007 realisiert Verantwortlich:
BzStR ÖkStadt  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 27.09.2007  
Vermerk:

Realisierung:

Realisierung:

siehe GM vom 05.09.2007

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen