Auszug - - Auswertung der Betroffenenbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung) und - Begründung des Bebauungsplanverfahrens XXI-11 vom 22.05.1998 und Entwurf der Verordnung über die Festsetzung des Bebauungsplanes XXI-11 für eine Teilflächedes Geländes südlich Bitterfelder Straße zwischen der Bitterfelder Straße, den Bitterfelder Teichen, der Fernwärmsockelleitung und den östlichen Grenzen der Grundstücke Gehrenseestraße 43, 43a und Bitterfelder Straße 29 ... (BA-Vorlage Nr. 1598/II)  

 
 
Öffentliche außerordentliche Sitzung des Ausschusses für Ökologische Stadtentwicklung
TOP: Ö 3.2
Gremium: Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Di, 14.03.2006 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 Anlass: Außerordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
2359/V - Auswertung der Betroffenenbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung) und
- Begründung des Bebauungsplanverfahrens XXI-11 vom 22.05.1998 und Entwurf der Verordnung über die Festsetzung des Bebauungsplanes XXI-11 für eine Teilfläche des Geländes südlich Bitterfelder Straße zwischen der Bitterfelder Straße, den Bitterfelder Teichen, der Fernwärmsockelleitung und den östlichen Grenzen der Grundstücke Gehrenseestraße 43, 43a und Bitterfelder Straße 29 ... (BA-Vorlage Nr. 1598/II)
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BzStR ÖkStadtAusschuss für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt
Verfasser:Lüdtke, Norbert 
Drucksache-Art:Vorlage zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
 
Wortprotokoll
Beschluss

·

·         Aufgeworfene Fragen wurden im Gutachten beantwortet

·         Ausgleich erfolgt im Geltungsbereich B-Plan XXIII-10

·         zur Beschlussfassung empfohlen

·         Frage zu Konflikten, Immissionsproblematik etc.

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Der Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung hat in seiner Sitzung am 14.03.2006 o. g. Drucksache beraten und empfiehlt der BVV einstimmig mit neun Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen, die Vorlage zu beschließen.

 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen