Inhaltsspalte

Bebauungsplan XXIII-2d

Festgesetzt

ist der Bebauungsplan XXIII-2d wie folgt festgesetzt: Das Planungsgebiet wird begrenzt
  • durch die Mittelachse der Treskowstraße im Norden,
  • durch die östliche Grundstücksgrenze der Grundstücke Treskowstraße 72, Waldowstraße 29-37 und Wilhelmsmühlenweg 189 im Westen,
  • durch die Mittelachse des Wilhelmsmühlenweg im Süden und
  • durch die Mittelachse der Hönower Straße im Osten. Unmittelbar nördlich des Geltungsbereiches verläuft die Bahntrasse der Deutschen Bahn AG.

Planzeichnung des Bebauungsplans XXIII-2d

Datei ist barrierefrei/ barrierearm

PDF-Dokument (1.2 MB)

Begründung des Bebauungsplans XXIII-2d

Datei ist barrierefrei/ barrierearm

PDF-Dokument (124.0 kB)