Inhaltsspalte

Vollzeitpflege

Leistungsbeschreibung

Die häufigste Form der Vollzeitpflege ist die sogenannte Dauerpflege. Sie ist auf längere Zeit angelegt, bisweilen bis zur Volljährigkeit des Pflegekindes.
In Krisensituationen werden befristete Pflegeverhältnisse begründet. Sie sollen dem Pflegekind für einen vorübergehenden Zeitraum ein neues Zuhause bieten und durch die Unterbringung des Kindes erhält die Herkunftsfamilie die Möglichkeit, ihre Situation zu verbessern, um das Kind danach wieder selbst versorgen zu können.

Voraussetzungen

  • Pflegestellen unterliegen einer Prüfung durch das Jugendamt

Durchschnittliche Bearbeitungszeit

  • vom Einzelfall abhängig

Erforderliche Unterlagen

  • Antrag der Sorgeberechtigten
  • Bedarfsabklärung im persönlichen Gespräch

Rechtsgrundlagen

Gebühren

  • einkommensabhängige Kostenbeteiligung

Zuständigkeit

Pflegekinder-Service Marzahn-Hellersdorf
Frau Sauer
Allee der Kosmonauten 32
12681 Berlin
Telefon: (030) 50154725
Telefax: (030) 54379458
E-Mail: sauer@profam.de

Sprechzeiten

  • nach Vereinbarung

Formulare

  • Zur Bedarfsprüfung sind persönliche Gespräche zwingend erforderlich.