Inhaltsspalte

„Bäume und mehr…“ - Eine Ausstellung der Montagsmaler aus Biesdorf

Kletterbaum
Bild: Heidrun Kaiser
Pressemitteilung vom 23.12.2019

Am Dienstag, dem 7. Januar 2020, beginnt um 18:00 Uhr die Vernissage der Ausstellung „Bäume und mehr …“ der Montagsmaler aus Biesdorf in der Bibliothek Kaulsdorf Nord, Cecilienplatz 12, 12619 Berlin. Im Anschluss ist die Ausstellung dort bis zum 26. März 2020 zu sehen.

Die Montagsmaler treffen sich seit vielen Jahren jeden Montag im Stadtteilzentrum Biesdorf zum gemeinsamen Malen. Sie nutzen die kreative Stimmung, die bei diesem Zusammensein entsteht. Als Maltechniken bevorzugen sie Aquarell, Acryl, Kreide, Bleistift und Tusche.
Unabhängig, ob sie im Kreativraum des Stadtteilzentrums, in ihrem Wohnumfeld in Berlin und Brandenburg oder gemeinsam zum Plein Air unterwegs sind, begegnen ihnen Bäume, einzeln, in Alleen oder im Wald. Sie finden immer besondere Motive, die sie in unterschiedlichen Bildern gestalten.
In Ausstellungen im Stadtteilzentrum Biesdorf, im HellMa in Marzahn, der Galerie und dem Kick-Off-Fenster der Degewo, dem Landesbetrieb Straßenwesen Hoppegarten und Schulen konnten sie bisher ihre Bilder vorstellen. Eine kleine Auswahl ihrer Bilder unter dem Thema „Bäume und mehr…“ haben die Montagsmaler für diese Ausstellung zusammengestellt.

Eintritt frei

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf auch auf der Webseite.