Der literarische Kaffeeplausch präsentiert: „Märchen über die Macht der Liebe“

Portrait Heike Grützmacher
Bild: Heike Grützmacher
Pressemitteilung vom 19.09.2019

Am Mittwoch, dem 2. Oktober 2019, ab 15:00 Uhr, präsentiert „Der
literarische Kaffeeplausch“ „Märchen über die Macht der Liebe“ mit Heike Grützmacher in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin.

Dürre herrscht im Tal und die Menschen hungern. Da macht sich das See-Mädchen auf den Weg in die Berge und findet den See der Wildgans. Gelingt es ihr, das Wasser des Sees ins Tal fließen zu lassen?
Heike Grützmacher erzählt davon, wie die Macht der Liebe jedes Hindernis überwinden kann. Dazu erklingen die Töne der Kalimba.

Heike Grützmacher aus Berlin ist freie Erzählerin. Ihre große Leidenschaft gilt den Märchen. Seit vielen Jahren ist sie in Berlin und Umgebung unterwegs, um diese mit ihren eigenen Worten vorzutragen. Kinder und Erwachsene begeistert sie dabei gleichermaßen mit ihrer lebendigen Erzählweise.

Bitte über die Webseite oder unter der Telefonnummer (030) 99 895 26 anmelden.

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf unter www.berlin.de/bibliotheken-mh.