Inhaltsspalte

Kulturforum Hellersdorf: Programm Januar 2016

Pressemitteilung vom 05.01.2016

Am Freitag, den 1. Januar 2016, ab 17:00 Uhr, startet das Kulturforum Hellersdorf, Carola-Neher-Str. 1, 12619 Berlin, das neue Jahr mit einem vielfältigen kulturellen Programm.

  • Freitag, der 1. Januar 2016
    ab 17:00 Uhr: von Russischen Romanzen bis zu Liedern der osteuropäischen Roma
    Neujahrskonzert mit Viktoriya Balitska (Gesang) und Sergiy Balitskiy (Gitarre) aus der Ukraine, Reservierung unter Telefon: 030/561 11 53, Eintritt: 12 €, ermäßigt 10 €
  • Sonntag, der 3. Januar 2016
    ab 15:00: Jolkafest für Kinder: „Morozka“, ein russisches Wintermärchen mit Musik von Kindern für Kinder und Erwachsene mit dem Ensemble „T&T – Theater und Tanz“, Regie: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt, Aufführung in russischer Sprache für Kinder ab 3 Jahren, Information unter Telefon: 030/56 11 153 (deutsch) oder 030/56 46 021 (russisch), Eintritt: Kinder 8 € inkl. Geschenk, Erwachsene 6 €
  • Montag, der 4. Januar 2016
    ab 14:00 Uhr: IG Museen und Ausstellungen, kulturinteressierte Menschen besuchen gemeinsam Museen, Ausstellungen und interessante Orte in und um Berlin, Eintritt ist frei
  • Freitag, der 8. Janaur 2016
    ab 14:00 Uhr: Swing am Nachmittag, Musik zum Tanzen und Zuhören mit Lukas Natschinski am Flügel, Reservierung unter Telefon: 030/56 11 153, Eintritt: 8 €
  • Montag, der 11. Januar 2016
    ab 19:00 Uhr: Vernissage, Matthias Hartje „Magie der Farben – Illustrationen und Aquarelle“, Ausstellungsdauer bis Montag, den 29. Februar 2016, Eintritt ist frei
  • Freitag, der 15. Januar 2016
    ab 19:30 Uhr, Filmclub – Grenzdurchbruch 89, preisgekrönter Dokumentarfilm mit O-Tönen von Grenzsoldaten aus dem November 1989, in Anwesenheit des Regisseurs M. J. Blochwitz, Reservierung unter Telefon: 030/56 11 153, Eintritt: 7 €, ermäßigt 5 €
  • Samstag, 16. Januar 2016
    ab 19:00 Uhr: „Altes Jahr / Neues Jahr“, Tanzabend für Erwachsene mit Väterchen Frost und seiner Enkelin Snegurotschka, russischem Buffet, toller Musik, reicher Tombola und vielem mehr, Moderation: Natalija Sudnikovic, Reservierung unter Telefon: 030/56 46 021, Eintritt beträgt 10 €
  • Samstag. 23. Januar 2016
    ab 19:00 Uhr: Line-Dance, Tanzabend und -Workshop mit „Line-Dance-Tarantel“ Denise Sell, Reservierung unter Telefon: 030/56 11 153, Eintritt beträgt 5 €
  • Dienstag, der 26. Januar 2016
    ab 10:00 Uhr: Kindertheater Zimbel Zambel, Schneemann Rübenase und die Eiswichtel, eine märchenhafte Geschichte mit lustigen Winterliedern zum Mitmachen und Mitlachen mit dem Kinderliedermacher Rainer Herzog für Kinder ab 3 Jahren, Anmeldung unter Telefon: 030/56 16 170, Eintritt beträgt 4,50 €, Gruppenrabatt beträgt 4 €
  • Mittwoch, der 27. Januar 2016
    ab 15:00 Uhr: Musik am Nachmittag, hinter den Kulissen von Paris, ein amüsantes, musikalisches Reisevergnügen in die Stadt der Liebenden mit Jeannette, Rasenberger (Gesang) und Andreas Wolter (Klavier), in Kooperation mit dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Abteilung Soziales, Einlass sowie Kaffee & Kuchen ab 14:30 Uhr, Konzertbeginn ab 15:00 Uhr, Reservierung unter Telefon: 030/56 11 153, Eintritt beträgt 6 €, Kaffeegedeck kostet 2,50 €
  • Mittwoch, der 27. Januar 2016
    ab 19:30 Uhr: WeltErkunder – Bolivien, musikalisch live begleitete Fahrradreise mit Hennes Neumann durch eine der urbanen Welten Südamerikas über die gefährlichste Straße der Erde zum Titicacasee, Reservierung unter Telefon: 030/56 11 153, Eintritt beträgt 7 €, ermäßigt 5 €
  • Sonntag, 31. Januar 2016
    ab 12:00 Uhr: Mascha und der Bär, Märchennachmittag in russischer Sprache mit dem Ensemble „T&T“ für Kinder ab 3 Jahren, Moderation: Natalija Sudnikovic, Kostüme: Tamara Badt, Reservierung unter Telefon: 030/56 46 021, Eintritt beträgt 6 €, ermäßigt 4 €, Familienrabatt für 2 Erwachsene und 3 Kinder beträgt 16 €

Kulturring in Berlin e.V. im Kulturforum Hellersdorf
Carola-Neher-Straße 1
12619 Berlin
www.kulturring.org

Das Kulturforum Hellersdorf wird gefördert durch das Bezirkamt Marzahn-Hellersdorf/FB Kultur.