Inhaltsspalte

Winterquartier für das Café auf Rädern

Pressemitteilung vom 01.02.2019

Das Café auf Rädern ist zurzeit in der station urbaner kulturen zu Gast. An zwei Nachmittagen pro Woche baut Barbara Jungnickel im Auerbacher Ring 41 (Eingang vom Kastanienboulevard) den kleinen Kaffeetisch auf. Immer donnerstags und freitags, jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr, sind alle Nachbarn des Schleipfuhl-Viertels herzlich eingeladen, einzutreten, Platz zu nehmen und bei einer Tasse Kaffee oder Tee miteinander ins Gespräch zu kommen.

Vielen Menschen rund um den Kastanienboulevard ist das Café auf Rädern bekannt. Die Hellersdorfer setzen sich gern zu einer Tasse Kaffee und einem kleinen Schwatz an den Kaffeetisch. Jetzt ist es zum draußen sitzen zu kalt und so hat die Café-Betreiberin gern die Einladung der Künstler-Gruppe „Kunst im Untergrund“ angenommen, gemeinsam Kunst und Kaffee an die Frau und den Mann zu bringen.

Weitere Informationen unter:
Barbara Jungnickel
Tel.: 0176 – 25 50 98 00
E-Mail: cafe-auf-raedern@gmx.de.