18. Biesdorfer Blütenfest: Die bunte Vielfalt im Schlosspark

Biesdorfer Blütenfest - Frauen mit Blumen
Bild: Frank-Peter Bürger
Pressemitteilung vom 11.05.2017

Vom Donnerstag, dem 25. Mai 2017 bis zum Sonntag, den 28. Mai 2017 findet wieder das jährlich gefeierte Biesdorfer Blütenfest statt. Das 18. Biesdorfer Blütenfest vom Vatertag steht in diesem Jahr auch im Zeichen der fast benachbarten IGA rund um den Kienberg.

Vom Biesdorfer Schloss gehen zur Eröffnung herzliche und blumige Grüße quer durch Marzahn vom traditionsreichen Frühlingsfest hin zum internationalen Highlight. Und auch in Biesdorf wird international gefeiert. Zu den Gästen zählen die Städtepartner Budapester Stadtteil 15. Bezirk und erstmals auch Hoang Mai aus Hanoi, die sich mit dem ungarischen Folkloreensemble Ràkospalota und einer vietnamesischen Tanzgruppe auch künstlerisch präsentieren. Für weiteres internationales Flair sorgen der chinesische Kinderchor sowie das ukrainische Volksensemble Goriwit.

Der Start des diesjährigen Blütenfestes ist traditionell am Himmelfahrtstag, den 25. Mai 2017 ab 10:00 Uhr, zu dem auch die ganze Familie eingeladen ist. Bei Live-Musik mit Roof Garden ab 13:00 Uhr auf der Festwiese gibt es Partystimmung. Ab 14:00 Uhr findet an diesem Tag auf der Parkbühne ein ökumenischer Gottesdienst der Biesdorfer Kirchengemeinden zum Evangelischen Kirchentag statt.

Beste Unterhaltung erwartet die Besucherinnen und Besucher beim viertägigen Fest auf der Parkbühne, der Festwiese, der Kinderwiese am Teehaus und der Wiese am Maibaum. Jede Menge Musik, Show, lebendige Tanzkunst und ein vielfältiges und attraktives Kinderprogramm werden geboten. Auf der Kinderwiese am Teehaus gibt es Märchen, Geschichten, Puppentheater, Rock für Kids, Zaubershows und Tanzdarbietungen. Im Schloss ist die Gruppenausstellung im ZKR: „Zwischen Räumen“ zu sehen.Der ermäßigte Eintritt zur Ausstellung im Schloss kostet zum Blütenfest 2,50 Euro.

Am Samstag, den 27. Mai 2017 finden auf der Wiese am Maibaum ab 13:00 Uhr das diveRcity Open Air, ab 14:30 Uhr am Pleasure Ground das Classic Picknick mit der Deutschen Tanzkompanie, ab 15:00 Uhr gibt es auf der Festwiese Live-Musik mit der Partyband LIKE US und in der Parkbühne ab 17:00 Uhr mit Kissi. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Highlights, Spezialitäten aus Ungarn, aber auch beste Tropfen im Weindorf.
Höhepunkte sind ab 11:30 Uhr, der große Festumzug mit dem Aufziehen der Maikrone ab 11:45 Uhr. Ab 12:00 Uhr findet dann die feierliche Eröffnung durch die Bezirksbürgermeisterin und Schirmherrin des Blütenfestes, Frau Dagmar Pohle, auf der Parkbühne statt. Mit dabei sind auch die Blütenkönigin und als historische Gestalt Albert Brodersen, der einst im Auftrag der Familie Siemens den Biesdorfer Park gestaltete. Im Anschluss wird das Blütenprinzenpärchen 2017 gekrönt. Auch der beliebte Kunstmarkt und die Bürgermeile laden wieder am Samstag und Sonntag, den 27. und 28. Mai 2017 zum Verweilen ein. Auf der Parkbühne findet am Sonntag, den 28. Mai 2017 ab 13:00 Uhr das 20. Sängerfest Marzahn-Hellersdorf statt.

Veranstaltungsort:
Rund um das Schloss Biesdorf, Südlicher Teil der Oberfeldstraße
(vom S-Bahnhof Biesdorf bis Ecke Schulstraße), Nordpromenade
(von der Oberfeldstraße bis Eingang Schlosspark), Parkbühne und Schlosspark

Öffnungszeiten:
Donnerstag, den 25. Mai 2017, von 10:00 bis 22:00 Uhr,
Freitag, den 26. Mai 2017, von 12:00 bis 22:00 Uhr,
Sonnabend, den 27. Mai 2017, von 10:00 bis 22:00 Uhr und
Sonntag, den 28. Mai 2017, von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Eintritt: frei

Infohotline: (030) 65763560
www.biesdorfer-blütenfest.de