Drucksache - DS/1008/VIII  

 
 
Betreff: Schwimmen lernen in Lichtenberger Kitas
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion SPDBezirksamt
  BzStRin FamJugGesBüD,
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Zwb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
15.11.2018 
24. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin überwiesen   
Schule und Sport mitberatend
18.12.2018 
25. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Ausschusses Schule und Sport gemeinsam mit dem Ausschuss Gleichstellung und Inklusion erledigt   
Jugendhilfeausschuss Entscheidung
08.01.2019 
25. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Jugendhilfeausschusses mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
24.01.2019 
26. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
21.03.2019 
29. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag SPD PDF-Dokument
Stellungnahme Schule und Sport PDF-Dokument
BE JHA PDF-Dokument
Austauschexemplar BE JHA PDF-Dokument
VzK (Zwb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung hat beschlossen:

 

  1. sich in Zusammenarbeit mit dem Kita Eigenbetrieb NordOst und dessen Kitas sowie interessierten Trägern dafür einzusetzen, künftig erste Schwimmfertigkeiten bei Kindern schon im Kitaalter vermittelt werden können. Das Bezirksamt wird ersucht anzuregen, dass künftig ein solches Angebot an möglichst allen Lichtenberger Kindertagesstätten geschaffen wird.
  2. Bereits in 2019 soll hierzu ein Projekt mit einzelnen Kindertagesstätten starten. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in die Planungen für eine umfassende Umsetzung in sämtlichen kommunalen Kindertagesstätten Eingang finden. Dabei sollen Erfahrungen von freien Trägern beispielsweise im Rahmen der AG §78 Kita aufgegriffen und diese ermutigt werden, sich an diesem Projekt zu beteiligen!

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

In der 8. Kalenderwoche erhielten alle Träger von Kindertagesstätten in Lichtenberg den Text der Drucksache zur Kenntnis. In diesem Brief wurde auch darauf hingewiesen, dass dieses Thema in der nächsten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Kita nach § 78 SGB VIII thematisiert wird und Raum zur Diskussion darüber eingeräumt wird. Diese Sitzung findet im Juni 2019 statt.

 

Über das Ergebnis in dieser Sitzung zu dem Thema wird das Jugendamt die BVV informieren.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen