Auszug - Einwohnerversammlung zur Entwicklung im Bereich Schule und Sport in Karlshorst  

 
 
55. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin
TOP: Ö 10.9
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 21.04.2016 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 20:40 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Max-Taut-Aula
Ort: Fischerstraße 36, 10317 Berlin
DS/1886/VII Einwohnerversammlung zur Entwicklung im Bereich Schule und Sport in Karlshorst
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Schule und Sport
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
 
Wortprotokoll
Beschluss

Der Beschlussempfehlung des Ausschusses für Schule und Sport, den Antrag zur Beschlussfassung der Fraktion DIE LINKE. in geänderter Fassung anzunehmen, wurde ohne Aussprache zugestimmt.

 


Beschluss:

 

Das Bezirksamt wird ersucht gemeinsam mit dem Bürgerverein Karlshorst eine Einwohnerversammlung gemäß § 42 BezVG zu folgenden Themen zu organisieren:

 

  1. Sportplatz in Karlshorst
  2. Neubau einer Sporthalle auf dem Gelände des Hans-und-Hilde Coppi-Gymnasiums
  3. Anbau eines weiteren Schulgebäudes sowie einer neuen Sporthalle auf dem Gelände der Lew-Tolstoi-Grundschule
  4. Neubau einer weiteren Schule in Karlshorst.
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen