Auszug - Gentrifizierung in Lichtenberg identifizieren - Planungsrechtliche bezirkliche Einflussnahme gegen Verdrängungstendenzen umsetzen Zu den Tagesordnungspunkten 6.1 und 6.2 wird Herr BzStR Nünthel in die Sitzung eingeladen.  

 
 
44. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Ausschusses Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz
TOP: Ö 6.2
Gremium: Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Di, 20.10.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lichtenberg, Raum 100 (barrierefrei)
Ort: Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
DS/1582/VII Gentrifizierung in Lichtenberg identifizieren - Planungsrechtliche bezirkliche Einflussnahme gegen Verdrängungstendenzen umsetzen
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezirksamt
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Zwb.)
   Beteiligt:Fraktionen DIE LINKE., Bündnis 90/Die Grünen
 
Wortprotokoll

Der zur Behandlung der Tagesordnungspunkte 6.1. und 6.2. eingeladene Bezirksstadtrat Herr Nünthel musste sich auf Grund von Terminkollisionen entschuldigen, auch der zuständige Amtsleiter konnte den Termin nicht wahrnehmen.

 

In der Diskussion im Ausschuss wurde festgestellt, dass das Bezirksamt bereits ein Gutachten zur Vorbereitung einer Erhaltungssatzung für den „Weitlingkiez“ in Auftrag gegeben hat. Das Bezirksamt ist mithin bereits mit der Erarbeitung der Zielstellung dieser Drucksache befasst.

 

Der Ausschuss empfiehlt daher die Annahme der Drucksache 1582/VII mit 11:0:0 Stimmen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen