Schulverweigerung

Schüler steht im Schulflur

Viele kleine und große Probleme beschäftigen Kinder und Jugendliche oft so stark, dass sie nicht richtig lernen können. Dann arbeiten sie nicht mehr mit, kommen zu spät, fehlen im Unterricht oder kommen gar nicht mehr in die Schule.

Informationen für Eltern

Sie können Ihrem Kind helfen, diese Probleme zu bewältigen. Suchen Sie sich Hilfe und sprechen Sie mit Ihrem Kind. Was Sie noch tun können, um Ihr Kind zu unterstützen, finden Sie in diesem Infomationsflyer:

Mein Kind will nicht zur Schule gehen

PDF-Dokument (287.1 kB)

Informationen für Lehrkräfte

Die Handreichung Schuldistanz informiert Fachkräfte aus Schule und Sozialarbeit zum Thema und gibt praktische Tipps und Hintergrundinformationen. Außerdem werden Handlungsmöglichkeiten, Vorlagen sowie Hinweise zu Partnern und Netzwerken gegeben. Der Handlungsplan ist eine schematische Darstellung, wie und in welchen Schritten bei Schuldistanz gehandelt werden sollte. Der Fachbrief ist für Grundschullehrkräfte eine gute Grundlage, um individuell und auch als Schulgemeinschaft auf Schulverweigerung zu reagieren.

Schuldistanz - Handreichung für Schule und Sozialarbeit

PDF-Dokument (2.3 MB)

Handlungsplan für Schulpersonal

PDF-Dokument (48.4 kB)

Fachbrief "Schuldistanz" für Lehrkräfte an Grundschulen

PDF-Dokument (355.7 kB)