Steuerungsdienst

Der Steuerungsdienst berät und unterstützt als interner Dienstleister die Behördenleitung, also den Bezirksbürgermeister, die Bezirksstadträte, die Ämter sowie Serviceeinheiten des Bezirks.

Er unterteilt sich in die Stabsfunktion Katastrophen- und Zivilschutz sowie die drei Fachbereiche Strategische Steuerung, E-Government und Controlling.

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • Erarbeitung und Fortschreibung des strategischen Zielsystems samt Wirkungscontrolling und Berichtswesen
  • Verwaltungsinterne Wohnungsbau- und Infrastrukturkoordination
  • Begleitung und Unterstützung der OE bei der Durchführung von Projekten
  • Aufbau, Organisation und institutionelle Verankerung einer fach- und ressortübergreifenden Zusammenarbeit
  • Landesweites Geschäftsprozessmanagement im Politikfeld Ordnungsaufgaben
  • Einführung Digitale Akte
  • IT-Sicherheit und IT-Management
  • Operatives und Strategisches Controlling/betriebswirtschaftliche Beratung und Unterstützung in der Kosten- und Leistungsrechnung sowie der Budgetierung
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen