Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Integrationsbereich

Gruppe junger Menschen internationaler Herkunft
Bild: Franz Pfluegl / Fotolia.com

Integrationsbeauftragte des Bezirks Lichtenberg von Berlin

Die Integrationsbeauftragte gehört zum Arbeitsstab des Bürgermeisters und ist für die Belange von Migrant*innen in Lichtenberg zuständig. Im Mittelpunkt steht die politische, gesellschaftliche, soziale und kulturelle Partizipation aller im Bezirk lebenden Menschen mit Migrationshintergrund. Die Integrationsbeauftragten nehmen im engen Zusammenwirken mit den örtlichen Migrantenorganisationen insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Die Integrationsbeauftragte gibt Anregungen und unterbreiten Vorschläge zu Entwürfen von Anordnungen und Beschlussvorlagen sowie zu Maßnahmen des Bezirks, soweit diese Auswirkungen auf den Abbau von Integrationshemmnissen sowie die Förderung und Partizipation von Menschen mit Migrationshintergrund haben.
  • Sie wirkt darauf hin, dass bei allen wichtigen Vorhaben, die der Bezirk plant oder realisiert, Menschen mit Migrationshintergrund berücksichtigt werden.
  • Die Bezirksämter informieren die Integrationsbeauftragten unverzüglich über alle Vorhaben, Programme und sonstigen Maßnahmen, die ihre Aufgaben betreffen, und geben ihr oder ihm vor einer Entscheidung innerhalb einer angemessenen Frist die Gelegenheit zur Stellungnahme.
  • Die Integrationsbeauftragten sind Ansprechpartnerinnen oder Ansprechpartner für Vereine, Initiativen und sonstige Organisationen, die sich mit Fragen im Zusammenhang mit der Lebenssituation von Menschen mit Migrationshintergrund befassen.

Die Integrationsbeauftragte des Bezirks Lichtenberg von Berlin ist Frau Bärbel Olhagaray.

Email
Telefon: 030/90296-3907

Integrationsmanager bei der Integrationsbeauftragten

Der Integrationsmanager koordiniert die bezirklichen Projhekte bei der Intebgrationsbeauftragten sowie der Integrationsfonds-Projekte. Er ist für den Antragsprozess und fachliche Begleitung der direkt im Bezirksbürgermeisterbereich bei den Beauftragten angesiedelten Projekte zuständig. Er ist Stellvertreter der Integrationsbeauftragten und ist die Redaktion des Newsletter des Integrationsbereichs.

Der Integrationsmanager ist ansprechbar zu folgenden Themen:
  • zu Projekten im Themenfeld Integration im Bereich des Bürgermeisters
  • allgemeine Fragen zum bezirklichen Integrationsfonds
  • Fördermöglichkeiten von Projekten im Themenfeld Integration
  • Fragen von und Kontakt zu Projektverantwortlichen der aus dem bezirklichen Integrationsfonds Lichtenberg geförderten Projekte (Ämterübegreifend)
  • Anfragen und Zusendungen bzgl. des Newsletters des Integrationsbereich Lichtenberg
  • Fragen und Anfragen zu den integrationslots*innenprojekte in Lichtenberg

Integrationsmanager des Bezirks Lichtenberg von Berlin ist Herr Fabian Nehring.

Email
Telefon: 030/90296-3327

Zuwanderungskoordinatorin bei der Integrationsbeauftragten

Zuwanderungskoordinatorin ist zuständig für:

  • Kontakte zu den bezirklichen Ämtern, Beratungsstellen, Unterkünften für Geflüchtete
  • Organisation des regelmäßigen Fachaustausch zwischen Sozialarbeitenden, bezirklichen Beratungsstellen, Ämtern sowie weiteren Akteur*innen aus dem Bereich Migration
  • Bedarfe und Anliegen der Zielgruppe im Bezirksamt Lichtenberg und die zuständigen Senatsverwaltungen zu kommunizieren
Außerdem ist die Zuwanderungskoordinatorin
  • Ansprechpartnerin bei Fragen, die Neuzugewanderte in Lichtenberg betreffen – für Ämter, Träger, Bürger*innen und die Neuzugewanderten selbst
  • Ansprechpartnerin für Bürger*innen bei Fragen zu Unterkünften in Lichtenberg
  • Schnittstelle für ehrenamtliches Engagement zwischen dem LAF, Unterkünften und Ehrenamtlichen

Zuwanderungskoordinatorin des Bezirks Lichtenberg von Berlin ist Frau Irina Plat.

Email
Telefon: 030/90296-3596.

Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte

Die Bildungskoordination ist ein Kooperationsprojekt mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Bildungskoordinatorin sitzt bei der Integrationsbeauftragten.

Die Bildungskoordinatorin ist ansprechbar zu:

  • Allgemeine Informationen zu Bildungs- und Beratungsangeboten für Neuzugewanderte im Bezirk und in Berlin
  • Recherche und Zusammenstellung von Angeboten zu bestimmten Themenfeldern und Zielgruppen
  • Förderung der Vernetzung im Themenfeld Integration durch Bildung
  • Bündelung von Bildungsbedarfen und Impulse für neue Angebote

Bildungskoordinatorin im Bezirk Lichtenberg von Berlin ist Frau Marion Zirngibl.

Email
Telefon: 030/90296-3326.