Praktikum

Lächelnde junge Bewerberin
Bild: contrastwerkstatt / Fotolia.com
Link zu Bewerben Sie sich hier für einen Praktikumsplatz

Die Senatsverwaltung für Finanzen bietet engagierten Nachwuchskräften die Möglichkeit ein Pflichtpraktikum von mindestens 3 Monaten zu absolvieren.

Sie sind Studentin bzw. Student einer der folgenden Studiengänge?

  • Öffentliche Verwaltung
  • Public und Nonprofit-Management
  • Wirtschaft und Recht
  • Recht (Ius)
  • Volkswirtschaftslehre
  • Verwaltungsinformatik
  • Mathematik

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit diesen Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Studienergebnisse
  • Zeugnisse
  • Studien- und Praktikumsordnung der Hochschule.

Zusätzlich bieten wir Schülerinnen und Schülern der Sekundarschule I die Möglichkeit, im Rahmen ihres Pflichtpraktikums, einen ersten Einblick in die Arbeitswelt zu gewinnen.

Sammeln Sie praktische Kenntnisse und Erfahrungen dort, wo die Arbeit anfällt. Ein Praktikum bei der Senatsverwaltung für Finanzen ermöglicht es Ihnen, einen realistischen Eindruck von den Verwaltungsabläufen und dem Arbeitsalltag zu erlangen. Zudem erhalten Sie die Chance, die verschiedenen Aufgabengebiete wie auch die Menschen dahinter näher kennenzulernen.

Sind Sie interessiert? Oder haben Sie noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular!

Sollten Sie sich für ein Praktikum in einem der Berliner Finanzämter interessieren, bitten wir Sie, sich direkt mit dem Finanzamt Ihrer Wahl in Verbindung zu setzen. Die Vergabe von Praktikumsplätzen liegt in der Eigenverantwortung der Berliner Finanzämter, daher kann zu den Praktikumsanforderungen und -plätzen des jeweiligen Finanzamtes keine Aussage getroffen werden.