Drucksache - DS/1080/VIII  

 
 
Betreff: Neubau Sporthalle Sandinostraße – Möglichkeiten zum Gerätturnen schaffen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion SPDBezirksamt
  BzStR SchulSpOrdUmVer,
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Abb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
24.01.2019 
26. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
21.11.2019 
37. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag SPD PDF-Dokument
VzK (Abb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung hat beschlossen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, beim geplanten Neubau einer Sporthalle in der Sandinostraße die erforderlichen Voraussetzungen für die Ausübung des Gerätturnens, insbesondere für die „Offensive Kinderturnen“, zu schaffen.

 

Hierzu gehört insbesondere das Anbringen von Verankerungspunkten für das Gerätturnen im Hallenboden und die Gewährleistung von ausreichend Platz für die Aufbewahrung der Turngeräte.

 

 

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

Die Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung des Bebauungsplans 11-132 hat stattgefunden. Die Auswertung wird demnächst dem Bezirksamt zur Beschlussfassung vorgelegt und anschließend der Bezirksverordnetenversammlung zur Kenntnis gereicht. Die nächsten Schritte sind die Durchführung eines Wettbewerbsverfahrens zur Gestaltung des Schulstandorts und nach Vorliegen des Ergebnisses kann der Bebauungsplan fortgeführt werden. Erst dann kann die geplante 2-Feld-Sporthalle errichtet werden.

 

Das Bezirksamt begrüßt die Kooperation der Schule mit dem Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund e.V. (BTFB) und das allgemeine Engagement der Schule im Bereich Turnen. Die Ausstattung für Geräteturnen (fest und lose) gehört zum Standard einer jeden Bestands- und Neubausporthalle. Damit steht einer auch weiterhin erfolgreichen Zusammenarbeit nichts im Wege.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen