Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Der Fennpfuhl feiert am 13. September 2019

Pressemitteilung vom 02.09.2019

In diesem Jahr findet das Fennpfuhlfest auf dem Anton-Saefkow-Platz am Freitag, 13. September, von 15 bis 22 Uhr statt. Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) wird das Fest um 15.45 Uhr eröffnen. Das Bezirksamt Lichtenberg, die RBO – Inmitten gGmbH, das Büro 55+, die abw gGmbH und die ortsansässigen Wohnungsunternehmen HOWOGE, WGLi und VONOVIA, laden alle Nachbarinnen und Nachbarn herzlich dazu ein.

Unter dem Motto „Wir von HIER wird das Bühnenprogramm durch Gesang und Tanz der Kitas und Schulen aus dem Fennpfuhl eingeläutet.

Außerdem können Anwohnende und ihre Gäste die verschiedenen Träger, Vereine, Projekte und Angebote im Bezirk an den zahlreichen Informations-, Beratungs- aber auch vielen Mitmachständen kennenlernen. Wikingerschach, Rollenrutsche, ein Bungee Run und vieles mehr beleben den Platz und laden zu Spiel und Spaß ein.

Ab 19.25 Uhr wird mit einem Platzkonzert vor der Bühne der traditionelle Lampionumzug angekündigt und mit einem Spielmannszug durch den Fennpfuhlpark geführt. Mit einem Höhenfeuerwerk wird das Fest einen beeindruckenden Abschluss finden.

Weitere Informationen:
Stadtteilkoordinatorin Tina Messerschmidt
RBO – Inmitten gemeinnützige GmbH
Möllendorffstr. 68, 10367 Berlin
Telefon: (030) 98601999-13 | Mobil: 0152-22551663
E-Mail: messerschmidt@rbo-inmitten.berlin