Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Stadtteildialoge: Finale in Alt-Hohenschönhausen

Pressemitteilung vom 14.08.2019

Die Stadtteildialoge in Alt-Hohenschönhausen sind auf der Zielgeraden und die Bilanz ist positiv: Zehn unterschiedliche Beteiligungsangebote vom Kiezspaziergang durch die Konrad-Wolf-Straße über das Nachbarschaftsfest in der Anna-Ebermann-Straße bis hin zum Skatturnier mit Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) waren gut besucht.

Die beteiligten Jugendlichen, Seniorinnen, Senioren und Familien haben von Politikerinnen, Politikern und Verwaltungsmitarbeitenden viele Antworten auf ihre Fragen bekommen. Und das Bezirksamt hat zahlreiche Impulse und Ideen mitgenommen. Bezirksbürgermeister Michael Grunst sagt: „Ich freue mich über die großartige Beteiligung und nehme die vielen Anregungen und Hinweise zu den Themen Bauen und Stadtentwicklung, Öffentlicher Nahverkehr, Ärzteversorgung, Nahversorgung, Grünflächen und soziale Infrastruktur sehr ernst.“

Am kommenden Mittwoch, 21. August, werden von 17 bis 20 Uhr im Christlichen Sozialwerk (CSW) in der Landsberger Allee 225 die Ergebnisse der Stadtteildialoge Hohenschönhausen Süd mit der Abschlussveranstaltung „Fassen wir zusammen Alt-Hohenschönhausen“ noch einmal zusammengeführt und Ausblicke gegeben.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, alle aufgekommenen Themen gebündelt mit den politischen Vertretenden wie Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und den Bezirksstadträtinnen und Stadträten Birgit Monteiro (SPD), Katrin Framke (parteilos, für Die Linke) und Wilfried Nünthel (CDU) sowie den Mitarbeitenden aus den verschiedenen Fachämtern und Vertretenden der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) zu besprechen, erste Lösungsansätze aufzuzeigen und Prioritäten zu setzen.

Das CSW bietet Kinderbetreuung und ein Familiencafé. Zudem erwartet die Anwesenden die Fotoausstellung „Kiezmomente – Dinge, Orte, Menschen im Portrait“ die begleitend zu den Stadtteildialogen mit Besuchenden des Inklusiven Bürgertreffs und eines Fotoprojekts des Trägers Pinel unter Anleitung eines Profi-Fotografen entstanden ist.

Das Programm steht unter: www.berlin.de/ba-lichtenberg/stadtteildialoge

Weitere Informationen:
Norma Prange
Gebietskoordination Hohenschönhausen Süd
Telefon: (030) 90296-3352 | E-Mail | E-Mail Stadtteildialoge