Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Juni 2019: Aktuelle Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

Pressemitteilung vom 05.06.2019

In der Sitzung des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Lichtenberg am Donnerstag, 06. Juni um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, informiert das Stadtentwicklungsamt über die aktuellen Bau- und Planungsvorhaben im Bezirk. Die Vorhaben werden im Detail vorgestellt und mit den Bezirksverordneten und anwesenden Gästen diskutiert.

Aktuelle Planungsvorhaben

  • Herzbergstraße 82-84 – Alt-Lichtenberg – Umnutzung des “Corvus-Hauses” zu Gewerbe, freie Berufe und Dienstleistungen
  • Josef-Orlopp-Str. 56 – Alt-Lichtenberg – “Lichtwerk”, Umnutzung und Neubau von Flächen für Gewerbe (“Handwerkermeile”), freie Berufe und Dienstleistungen

Neueingänge Bauanträge und Vorbescheide

  • Frankfurter Allee 212 – Alt-Lichtenberg – Neubau eines Lidl Marktes mit 83 Stellplätzen und vorherigem Abbruch des vorhandenen Einkaufsmarktes
  • Herzbergstraße 40 – Alt-Lichtenberg – Neubau Werkstattgebäude
  • Fischerstraße 9 – Rummelsburg – Neubau Vorder- und Gartenhaus als Wohngebäude – noch unbekannte Anzahl der WE
  • Hauptstraße 13 – Rummelsburg – Errichtung von 6 Gewerbebauten, Neubauten
  • Blockdammweg / Hönower Wiesenweg – Karlshorst – Parkstadt Karlshorst WA02, Errichtung von 4 Mehrfamilienhäusern mit gemeinsamer Tiefgarage – 90 WE

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Felicitas Blanck
Referentin für Bürgerbeteiligung bei Bauvorhaben
Stadträtin für Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit
Telefon: (030) 90296-8007 | E-Mail