Weihnachtsmärkte 2022 in Lichtenberg

Ankündigung Sternenmarkt

Sternenmarkt

Tag: Samstag, 3. Dezember 2022
Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Ort: auf dem Gelände der Einrichtungen Käthe Kern und Helmut-Böttcher-Haus Woldegker Straße 21 und 5

Der Kiezweihnachtsmarkt bietet Besucher:innen eine Strandbar mit Lagerfeuer und Eierpunsch, Kunstgewerbe, Bücher, Infostände, Trödel, Korbwaren, selbstgemachte Lebkuchenhäuser, Stricksachen, eine Kinderwelt mit Ponyreiten, Bastelstand, einen kostenlosen Süßigkeitenstand, Glühwein, gebratene Champignons, kandierte Früchte und Nüsse, Kuchen, Waffeln, Rostbratwurst und eine Feuershow.

Ankündigung Weihnachtsmarkt Prerower Platz mit der Aufschrift "Gestalten, Erleben, Staunen"

Nachhaltiger Weihnachtsmarkt auf dem Prerower Platz

Tag: Sonntag, 4. Dezember 2022
Zeit: 13.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Prerower Platz, Neu-Hohenschönhausen

Zum ersten Mal findet auf dem Prerower Platz neben dem Lindencenter Lichtenbergs erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt statt. Es lockt ein Kulturprogramm für die ganze Familie mit Weihnachtsbasteln, Infoquizs und einer Fragen-Rallye, bei der es etwas zu gewinnen gibt. Eine offene Feuerstelle lädt ein zum Beisammensein und Marshmallowgrillen.

Der nachhaltige Weihnachtsmarkt ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Lichtenberg und des Wirtschaftskreises Hohenschönhausen-Lichtenberg e.V. (WKHL) und wird von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe aus Mitteln für besondere touristische Projekte finanziert.

Weihnachtsbaum mit Schleife und Kugeln

Wartenberger Weihnachtsmarkt

Tag: Dienstag, 6. Dezember 2022
Zeit: 15.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Vorplatz des S-Bahnhofs Wartenberg

Mit Unterstützung des Bezirksamtes Lichtenberg veranstaltet das Stadtteilzentrum Ostseeviertel zu St. Nikolaus am den Wartenberger Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Stände mit kreativen Angeboten und viel Musik warten auf die Besucherinnen und Besucher des Kiezweihnachtsmarktes. Es gibt heiße Getränke und Plätzchen, Gelegenheit für Fotos mit dem Weihnachtsmann und eine Feuershow. Der Weihnachtsbaum auf dem Platz wird traditionell mit Kindern und der Nachbarschaft bereits im Vorfeld, am 1. Dezember, geschmückt.

Bereits stattgefunden:

Weihnachtsbaumspitze vor dem Rathaus Lichtenberg

27. Traditioneller Lichtenberger Lichtermarkt

Tag: Sonntag, 27. November 2022
Zeit: 13.00 bis 19.00 Uhr
Ort: rund um das Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

An zahlreichen Ständen halten gemeinnützige Vereine, Schulen, Senioreneinrichtungen und private Anbieter:innen vor allem selbst gefertigte Basteleien, Handarbeiten und Weihnachtsleckereien bereit. Auch eine Auswahl an Gegrilltem und Glühwein ist im Angebot.

Die Besucher:innen erwartet ein vielfältiges Bühnenprogramm, darunter eine Versteigerung von Objekten, die mit Originalbildern des Lichtenberger Jahreskalenders versehen sind, diverse musikalische und tänzerische Darbietungen sowie die Verleihung des diesjährigen Lichtenberger Umwelt- und Naturschutzpreises.

Den Lichtermarkt organisiert traditionell das Amt für Soziales des Bezirksamtes Lichtenberg. Mit dem Verkaufserlös wird vorrangig das ehrenamtliche Engagement von Lichtenberger Initiativen und Vereinen unterstützt. Für die musikalische Umrahmung sorgt von Beginn an der „SozDia Bläsersound“. Um 14 Uhr eröffnen Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und Bezirksstadtrat Kevin Hönicke (SPD) den Lichtermarkt offiziell.

Weihnachtskarte

Kiezweihnachtsmarkt in der Freizeiteinrichtung „NTC“

Tag und Zeit: Freitag, 25. November, und Samstag, 26. November, 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Sonntag, 27. November, 15.00 bis 20.00 Uhr.
Ort: am Sonntag von 15.00 bis 20.00 Uhr

Besucher:innen erwartet ein buntes Bühnenprogramm und weihnachtliche, kulinarische Köstlichkeiten. Im Kreativzelt besteht wieder die Möglichkeit, kleine Geschenke fürs Weihnachtsfest zu basteln oder draußen am Weihnachtsfeuer leckere Heißgetränke zu genießen.

An allen drei Tagen sammeln die Kinder und Jugendlichen der Freizeiteinrichtung wieder Spenden, die dann am Sonntag, 27. November, dem Kinderhospiz „Berliner Herz“ übergeben werden.

Trabrennbahn in Karlshorst (13)

Weihnachtsmarkt auf der Trabrennbahn Karlshorst

Tag: 26. und 27. November 2022
Zeit: Samstag von 13 bis 22 Uhr, Sonntag von 13 bis 19 Uhr
Ort: Trabrennbahn Karlshorst, Treskowallee 159, 10318 Berlin

Unter dem Motto «Die Welt zuhause in Karlshorst» erhalten Besucher:innen nebst Lebkuchen, Glühwein und traditionellem Kunsthandwerk einen Einblick in fremde Weihnachtstraditionen. Die Stände bieten einen bunten Mix aus regionalen und kiezlokalen Produkten und fremdländischer Gastronomie und Handwerkskunst.

Während kleine Besucher:innen von dem Kinderkarussell angelockt werden, sorgt ein Bühnenprogramm für Unterhaltung. Besonders weihnachtlich wird es jeweils von 16 bis 17 Uhr, wenn der SozDia-Bläsersound auf dem Karlshorster Weihnachtsmarkt erklingt.

Sack mit Weihnachtsleckereien

Nachhaltiger Manufakturen-Weihnachtsmarkt am Schloss Schönhausen

Tag: 25. bis 27. November 2022
Zeit: Freitag 15.00 bis 20.00 Uhr, Samstag 13.00 bis 20.00 Uhr und Sonntag 13.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Schlosspark Schönhausen Tschaikowskistraße 1, 13156 Berlin

Die Bezirksämter Lichtenberg, Mitte und Pankow veranstalten am ersten Advent ihren ersten gemeinsamen Manufakturen-Weihnachtsmarkt. Der Fokus des nachhaltigen Marktes liegt auf produzierendem Handwerk, Manufakturen und Kunsthandwerk aus den Bezirken.

Vor der stimmungsvollen Kulisse des Schlossparks Schönhausen bieten rund 30 lokale Akteur:innen Glühwein, Weihnachtsplätzchen, Modeartikel, Kunsthandwerk und allerlei Geschenkideen an. Von der Bühne aus sorgt der Chorverband Berlin für Weihnachtsstimmung. Kleine Besucher können sich auf ein Kinderprogramm freuen.

Da der Markt eine grundsätzliche Ausrichtung auf fair gehandelte, handgemachte, regionale und lokale Produkte verfolgt, werden beispielsweise Speisen und Getränke ausschließlich in Mehrweggeschirr gereicht und die weihnachtliche dekorative Ausgestaltung erfolgt mit nachhaltigen Materialien.