Auszug - Maßnahmen gegen mit Graffiti beschmierte Hauswände  

 
 
14. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf
TOP: Ö 10.13
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Mi, 12.12.2012 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: BVV-Saal Rathaus Reinickendorf (Zi. 337, Altbau),
Ort: Eichborndamm 215 (Eingang: Antonyplatz 1), 13437 Berlin
0306/XIX Maßnahmen gegen mit Graffiti beschmierte Hauswände
   
 
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Verfasser:Torsten Hauschild
Andrea Behnke
Drucksache-Art:Vorlage zur Kenntnisnahme
 
Beschluss

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Gemäß Konsensliste Annahme

 

Sachverhalt:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, zusammen mit Hauseigentümern, Wohnungsbaugesell-schaften, Jugendfreizeitstätten, Schulen und Künstlern Flächen im Bezirk zu ermitteln, die von Kindern und Jugendlichen unter professioneller Anleitung künstlerisch besprüht und  gestaltet werden können. Die besten Ergebnisse sollten vom Bezirksamt prämiert und in der Presse veröffentlicht werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen