Auszug - Arbeit der Jugendkunstschule nachhaltig absichern  

 
 
35. Sitzung in der VI. Wahlperiode des Ausschusses Haushalt/Personal/Verwaltungsmodernisierung
TOP: Ö 6.2
Gremium: Haushalt/Personal/Verwaltungsmodernisierung Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Mi, 06.05.2009 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lichtenberg, Raum 7 (barrierefrei)
Ort: Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstr. 6, 10367 Berlin
DS/1178/VI Arbeit der Jugendkunstschule nachhaltig absichern
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Haushalt/Personal/Verwaltungsmodernisierung
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
 
Beschluss

JHA hat dem Haushaltsausschuss einen Beschlussvorschlag vorgelegt

JHA hat dem Haushaltsausschuss einen Beschlussvorschlag vorgelegt. Dazu den Bildungsausschuss noch konsultieren. Alte Stellungnahme des Kulturausschusses vorliegend. Nur noch Brief an Bildungsausschuss, Fr. Görsdorf.

Folgende geänderte Fassung steht zum Beschluss.   

Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, ob im Rahmen der Aufstellung des Haushaltsplanes 2010/2011 eine ressortübergreifende Finanzierung der Jugendkunstschule berücksichtigt werden kann. In die Prüfung sind die Ressorts Jugend, Kultur und Schule einzubeziehen.

Abstimmungsergebnis: 12 / 0 / 0

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen