Drucksache - 1047/XX-01  

 
 
Betreff: Stand der Beziehungen zu den Reinickendorfer Partnerstädten
Status:öffentlichBezüglich:
1047/XX
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:SPD-Fraktion - Käber, Marco / Koch, Thorsten
Drucksache-Art:Entschließungsantrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
12.09.2018 
23. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Hauptausschuss Mitberatung
01.10.2018 
24. teilöffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
05.11.2018 
25. teilöffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt     
03.12.2018 
26. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
23.01.2019 
27. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
04.03.2019 
28. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
01.04.2019 
29. teilöffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
06.05.2019 
30. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Vorstand der BVV Federführung
11.06.2019    8. nichtöffentliche Sitzung des Vorstandes der BVV mit Änderungen im Ausschuss beschlossen     
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
14.08.2019 
33. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf mit Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt

 

 


Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Bezirksverordnetenversammlung und ihre Fraktionen sowie ihre einzelnen Mitglieder intensiver in die Pflege der Städtepartnerschaften des Bezirks einzubeziehen.

Dazu wird das Bezirksamt zudem ersucht, bei seinen Gesprächen/Kontakten mit den Partnerschaften engagiert auf die Beteiligung der kommunalpolitischen Gremien hinzuwirken.

Bei der Planung von Begegnungen, die das Bezirksamt in Berlin verantwortlich organisiert, sollen die Bezirksverordnetenversammlung, ihre Fraktionen und die einzelnen Mitglieder durch frühzeitige Beteiligung eingebunden werden.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen