Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Klima, Religion und Politik beim 13. Kamingespräch

Pressemitteilung vom 30.11.2018

Zu ihrem 13. Kamingespräch lädt Bezirksstadträtin Birgit Monteiro (SPD) am Dienstag, 4. Dezember direkt in ihr Stadtratsbüro im Rathaus Lichtenberg ein. Um 18.30 Uhr geht es los. Zu Gast ist diesmal Ulrich Kasparick. Der 61-Jährige lebt ein vielfältiges Leben: Er war Parlamentarischer Staatssekretär in zwei Bundesministerien, Mitglied des Bundestages und Leiter des Landesbüros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Sachsen-Anhalt. Kurz vor dem Ruhestand ist er nochmal in seine ursprüngliche Profession als evangelischer Pastor zurückgekehrt. Jetzt ist er aktiv unterwegs für den Klimaschutz.

Birgit Monteiro und Ulrich Kasparick wollen gemeinsam über regionale Themen wie den Klimawandel in Berlin und Brandenburg sprechen, aber auch die jüngere Entwicklung Ostdeutschlands. Daneben wird es wie immer bei den Kamingesprächen auch über persönliche Prägungen gehen, wozu auch Kasparicks Ausstieg aus der Politik und das Pastorleben gehören werden.

Angesichts der nunmehr kalten Jahreszeit wird die Tradition aus dem letzten Winter wieder aufgenommen und Glühwein serviert.

Eine Besonderheit der Kamingespräche ist, dass sie live auf Facebook übertragen werden. Wer also nicht persönlich dabei sein kann, der kann das Gespräch live auf Facebook mitverfolgen unter: https://www.faceboook.com/birgit.monteiro1

Hintergrund:
Seit Herbst letzten Jahres veranstaltet Bezirksstadträtin Birgit Monteiro (SPD) regelmäßig ihre Kamingespräche. Mit dabei ist immer ein „postfaktischer“ Kamin, der zusammen mit etwas Fantasie für eine gemütliche Gesprächsatmosphäre sorgt. Vor allem aber geht es darum, besondere Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft vorzustellen, sich für ihre spannenden Lebenswege und vielfältigen Erfahrungen etwas Zeit zu nehmen und auf diese Weise dem Hamsterrad des oftmals hektischen Alltags für einen Abend zu entfliehen.

Weitere Informationen:
Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit
Birgit Monteiro
Telefon: (030) 90296-8000 | E-Mail