Drucksache - 1200/XX  

 
 
Betreff: Sperrfläche vor der Ladenzeile Maximiliankorso/Ludolfinger Platz
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BVV-Büro 
Verfasser:AfD-Fraktion - Wiedenhaupt, Rolf / Schmiedel, Rino 
Drucksache-Art: Empfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
04.07.2018 
22. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Verkehrsausschuss Beratung
11.10.2018 
16. öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses im Ausschuss abgelehnt   
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
14.11.2018 
25. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf in der BVV abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

Das Abbiegen vom Maximiliankorso in den Ludolfinger Platz gestaltet sich für die Busse der Linie 125 oftmals schwierig, da Falschparker vor der Ladenzeile den Schwenkbereich der Busse massiv beeinträchtigen und das Abbiegen zum Teil unmöglich machen.

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 
Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich für eine Sperrfläche an der Kreuzung Maximiliankorso/Ludolfinger Platz einzusetzen, um das reibungslose Abbiegen der dort verkehrenden Buslinie zu ermöglichen. Weiterhin ist zu prüfen, inwieweit das Hinweisschild auf die Stundenparkplätze an das Ende der 5 Meter Zone des Kreuzungsbereiches verschoben werden sollte.

ALLRIS net Ratsinformation

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen