Auszug - Liegenschaften in der Cité Foch  

 
 
4. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauwesen und Stadtplanung
TOP: Ö 4.13
Gremium: Ausschuss für Bauwesen und Stadtplanung Beschlussart: ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Do, 10.05.2012 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:10 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Haus am See
Ort: Stargardtstr. 9, 13407 Berlin
0148/XIX Liegenschaften in der Cité Foch
   
 
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:B90/Grüne/CDU
Verfasser:Anke Petters
Stephan Schmidt
Drucksache-Art:Vorlage zur Kenntnisnahme
   Beteiligt:Abt. Stadtentwicklung, Umwelt, Ordnung und Gewerbe
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Rietz begründet die Drucksache seitens der antragstellenden Fraktionen

Herr Rietz begründet die Drucksache seitens der antragstellenden Fraktionen.

 

Herr Wilhelm verweist auf die offenen Fenster vor Ort und bittet um kontinuierlich erfolgende Gefahrenabwehr durch das Bezirksamt mittels Kontrollen und Absperrungen.

 

Herr BzStR Lambert erklärt, dass das Bezirksamt regelmäßig an der Cité Foch kontrolliert. Die derzeit offenen Fenster stammen von alten Absperrmaßnahmen. Die neuen seien stabiler.

 

Die Grundstücke des College Voltaire und der Romain-Rolland-Schule sind nicht im Besitz des Bezirks sondern beim Land Berlin (Liegenschaftsfonds), so Herr Helmuth-Paland.

 

Herrn Wilhelm fragt nach, ob der Verkauf der Grundstücke Auswirkungen auf den Bebauungsplan (B-Plan) haben könnte. Hierzu erklären Herr Helmuth-Paland und Frau Sellenthin, dass in der Vergangenheit die Erstellung eines B-Plans angefangen aber nicht zu Ende geführt wurde. Beim Verkauf der Grundstücke müsse der Verkäufer vorher beim Bezirksamt nachfragen, was auf den Grundstücken planrechtlich möglich sei.

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Die Mitglieder des Ausschusses für Bauwesen und Stadtplanung beschließen einstimmig, der Bezirksverordnetenversammlung zu empfehlen, das Ersuchen - Drucksache Nr. 0148/XIX - anzunehmen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen