Gedenktage

Gedenken 27 Januar 2017_1
Gedenken 27. Januar 2017 Bild: BA FK_ Foto Katrin Becker

Hier erfahren Sie mehr über die Gedenktage in unserem Bezirk. Eine Aktualisierung erfolgt immer am Anfang des laufenden Jahres und nach Bekanntwerden.

Bitte nehmen auch Sie an diesen Veranstaltungen teil, erinnern und mahnen Sie mit uns.

Vielen Dank!

Gedenktageliste

  • 27. Januar 2017

    • Befreiung des KZ Auschwitz
      Ort: Koppenstraße/Ecke Singerstraße 10243 Berlin
      Zeit: 17.00 Uhr
  • 18. März 2017

    • Märzgefallene
      Ort: Friedhof der Märzgefallenen; Landsberger Allee 49
      10249 Berlin
      Zeit: 15:00 Uhr
  • 08. Mai 2016

    • Ehrung Oberst Bersarin – 1. Stadtkommendant nach Beendigung des 2. Weltkrieges in Berlin
      Zeit: 09.45 Uhr
      Ort: Dienstgebäude Petersburger Str. 86-90 10247 Berlin
    • Befreiung vom Faschismus
      Zeit: 11.00 Uhr
      Ort: Ehrenmal der polnischen Soldaten und der deutschen Widerstandskämpfer im Volksark Friedrichshain
  • 17. Juni 2016

    • Gedenken aus Anlass des Aufstandes in der DDR
      Zeit: 16.00 Uhr
      Ort: Gedenkstein in der Nähe des Rosengartens in der Karl-Marx-Alle und Eingang U-Bahnhof Weberwiese
  • 06. August 2016

  • 13. August 2016

    • Gedenken anlässlich des Mauerbaus in Berlin
      Zeit: 12.00 Uhr
      Ort: Peter-Fechter-Mahnmal: zuständig Bezirksamt Mitte und Land Berlin,
      Zeit: 18.00 Uhr
      Ort: Denkmal am May-Ayim-Ufer, 10997 Berlin, zuständig Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
  • 01. September 2016

  • 09. November 2016

    • Stilles Gedenken anlässlich der Reichspogromnacht
      09. November 2016,11:00
      Synagoge Fraenkelufer,
      Fraenkelufer 10-14, 10999 Berlin-Kreuzberg (U-Bahnhof Kottbusser Tor oder Schönleinstraße)
    • Gedenkveranstaltung
      12. November 2016, 17:00
      Dachgeschoss des FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museums,
      Adalbertstraße 95a, 10999 Berlin (U-Bahnhof Kottbusser Tor)
  • 11. November 2016

    • Stilles Gedenken 11:00
      Polnischer Nationalfeiertag (Wiedererlangung der Unabhängigkeit des polnischen Staates)
      Ort: Ehrenmal der polnischen Soldaten und der deutschen Widerstandskämpfer im Volksark Friedrichshain

Hinweis

Genauere Informationen zu diesen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte im Internet und der Bekanntgabe durch andere Medien, wie der aktuellen Tagespresse.