Amt für Soziales

Seit dem 04.05.2020 gelten für Klienten*innen im Amt für Soziales getrennte Öffnungszeiten in der Notanlaufstelle im Raum 2065 (Foyer Rathaus Kreuzberg).

Bitte beachten Sie, dass sich maximal 15 wartende Personen im Foyerbereich der Notanlaufstelle aufhalten dürfen.

Soziale Wohnhilfe:
Montag: 8.30 – 10.30 Uhr
Dienstag: 8.30 – 10.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 – 10.30 Uhr

Materielle Leistungen: *
Montag: 11.00 – 13.00 Uhr
Dienstag: 11.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 – 13.00 Uhr

*Materielle Leistungen = der Grundsicherung, der Hilfe zum Lebensunterhalt, der Teilhabe, der Hilfe zur Pflege und nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Notfälle sind:
• Sozialhilfeanträge wegen Mittellosigkeit und Erstanträge
• Unterbringung in Obdachlosenunterkünften / keine Wechselwünsche
• vorliegende Wohnungsangebote – Notwendigkeit Stellungnahme Jobcenter
• bei drohender Räumung der Wohnung
• Anträge auf Übernahme von Bestattungskosten

Für Anliegen außerhalb von Notfällen nutzen Sie bitte den Postweg, das Bürgertelefon (115), Fax oder E-Mail: sozialamt@ba-fk.berlin.de .

Dr. Elvers
(Amtsleiter)

english

PDF-Dokument (180.9 kB)

Türkçe

PDF-Dokument (238.2 kB)

باللغة العربية

PDF-Dokument (184.8 kB)

en français

PDF-Dokument (232.5 kB)

na srpskohrvatskom jeziku

PDF-Dokument (308.1 kB)

по русски

PDF-Dokument (222.4 kB)

_______________________________________________________________________

Willkommen auf unserer Startseite - Ihr Amt für Soziales Friedrichshain-Kreuzberg

Das Amt für Soziales erbringt materielle Hilfen und Beratungsleistungen für Menschen, die im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wohnen.

Leistungen zum Lebensunterhalt für erwerbsfähige Personen werden vom JobCenter Friedrichshain-Kreuzberg erbracht. Deshalb enthält diese Seite keine Informationen zur Grundsicherung für Arbeitslose (Arbeitslosengeld II – Alg II).

Allgemeine materielle Hilfen

Link zu: Allgemeine materielle Hilfen
Bild: DOC RABE Media / Fotolia.com

Zu den allgemeinen materiellen Hilfen gehören die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie die Hilfe zum Lebensunterhalt. Weitere Informationen

Betreuung nach dem Betreuungsgesetz

Link zu: Betreuung nach dem Betreuungsgesetz
Bild: photographee.eu/Depositphotos.com

Die Dienstleistung umfasst Information, Beratung und Unterstützung bei Betreuungsangelegenheiten für Betroffene, Betreuer (ehrenamtlich oder Berufsbetreuer), Bevollmächtigte und Angehörige. Weitere Informationen

Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung

Link zu: Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung
Bild: Depositphotos / svyatoslavlipik

Eingliederungshilfe wird gewährt, um Menschen mit Behinderung die soziale Teilhabe und die Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen. Weitere Informationen

Hilfe zur Pflege

Link zu: Hilfe zur Pflege
Bild: Wavebreakmedia/Depositphotos.com

Benötigen Pflegebedürftige Hilfeleistungen, die nicht aus eigenem Einkommen und Vermögen bestritten werden können, kann im Einzelfall geprüft werden, ob ein Anspruch auf Leistungen nach dem SGB XII besteht. Weitere Informationen

Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Link zu: Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
Bild: Bobo / Fotolia.com

Die Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) umfassen Grundleistungen. Die Zuständigkeit und grundsätzliche Anspruchsberechtigung werden bei Nachfrage geklärt. Weitere Informationen

Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz

Link zu: Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz
Bild: Lighthunter/Depositphotos.com

Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz umfassen: Pflegegeld für Blinde, hochgradig Sehbehinderte und Gehörlose. Leistungen nach dem Landespflegegeldgesetz werden unabhängig vom sonstigen Einkommen und Vermögen gewährt, da sie keine Leistungen der Sozialhilfe sind. Weitere Informationen

Soziale Wohnhilfe

Link zu: Soziale Wohnhilfe
Bild: smithore/Depositphotos.com

Stadtteil- und Seniorenangebote

Link zu: Stadtteil- und Seniorenangebote
Bild: Depositphotos_130705256

Hier finden Sie Informationen zu den Angeboten der kommunalen Begegnungsstätten und zum Ehrenamtlichen Dienst. Weitere Informationen

Gerontopsychiatrisch-Geriatrischer Verbund Friedrichshain-Kreuzberg

Link zu: Gerontopsychiatrisch-Geriatrischer Verbund Friedrichshain-Kreuzberg
Bild: styleuneed - Fotolia.com

Unabhängige Sozial- und Mietrechtsberatung

Link zu: Unabhängige Sozial- und Mietrechtsberatung
Bild: Martin Schumann - Fotolia.com