Gerontopsychiatrisch-Geriatrischer Verbund Friedrichshain-Kreuzberg

Der Gerontopsychiatrisch-Geriatrische Verbund (GGV) ist ein Netzwerk für ältere Menschen im Bezirk.

Seit September 2003 haben sich in Friedrichshain-Kreuzberg mehr als 30 Einrichtungen aus den Bereichen Pflege, Altenhilfe, Geriatrie, Gerontopsychiatrie, Klinik und Verwaltung zusammengeschlossen, um:

  • die Lebensqualität älterer Menschen in unserem Bezirk zu erhalten und zu verbessern,
  • auf ein möglichst selbstbestimmtes Leben älterer Menschen im Bezirk hinzuwirken,
  • mehr Transparenz in den Versorgungsstrukturen zu schaffen,
  • Informationskanäle zu optimieren,
  • die Zusammenarbeit der Leistungserbringer zu fördern, um die Versorgungskontinuität zu verbessern und Angebote bedarfsgerecht abzustimmen,
  • den Anliegen der Betroffenen, aber auch den Interessen der Verbundmitglieder ein politisches Gewicht zu verleihen sowie
  • die Versorgungsqualität zu entwickeln und zu sichern.

Mehr Informationen finden Sie im Faltblatt, welches Ihnen zum Download zur Verfügung steht. Natürlich können Sie sich auch jederzeit mit uns direkt in Verbindung setzen.

Gerontopsychiatrischer- Geriatrischer Verbund

PDF-Dokument (221.2 kB)