Veranstaltungen in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

MAP loading ...

Veranstaltungen in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Veranstaltungen in der Bibliothek am Luisenbad

Veranstaltungen in der Bruno-Lösche-Bibliothek

Veranstaltungen in der Schiller-Bibliothek

Veranstaltungen in der Hansabibliothek

Veranstaltungen in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek

Veranstaltungen in der Bibliothek Tiergarten-Süd

Stadtplan Berlin.de

Philipp-Schaeffer-Bibliothek

Jubiläumsprogramm 90 Jahre Philipp-Schaeffer-Bibliothek Offen.Für.Alle.

3Berlin
Bild: 3Berlin

3Berlin – Konzert für Kinder

Sa 24.11.2018, 14.00 Uhr
Lieder für Kleine, bei denen auch Große nicht weghören müssen. Die drei Musiker und Komponisten Carsten Schmelzer, Diane Weigmann und Tobias Weyrauch machen nicht nur witzige und schwungvolle Musik für Kinder und Familien, sondern sind auch in weiteren Genres wie Pop, Rock, Latin oder Swing bewandert. Neben neu interpretierten Klassikern haben 3Berlin zahlreiche Lieder frei nach ihrem selbst gewählten Motto „lustig aber lehrreich, hochwertig aber nicht kompliziert und Quatsch mit Qualität“ im Repertoire.

Wende + Wände
Bild: Klaus Bädickers

Wende + Wände: Berlin-Mitte zwischen gestern und heute

Mo 26.11.2018, 20.00 Uhr
In Klaus Bädickers Vortrag werden Bilder vom Wohnen und von Häusern, deren Vorher und Nachher, von der Wende der Wände und auch von den dabei verschwundenden Konturen und Details gezeigt. Die überwiegend schwarz-weißen Bilder von einst sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem normalen Alltag in der DDR-Zeit. Und sie sind sehr gegensätzlich zur heute so hippen, cremefarbenen und touristisch überfrachteten Stadtlandschaft Mitte.

Literaturagenten Marie Kaiser und Gesa Ufer
Bild: radioeins

radioeins & Freunde gratulieren

Do 29.11.18, 20.00 Uhr
Die Literaturagenten Marie Kaiser und Gesa Ufer kommen in die Bibliothek und bringen Gäste mit: Jakob Hein – Autor, Lesebühnen-Gründer, Podcaster und Psychiater, Lea Streisand – Schriftstellerin und Kolumnistin, Flix – Comicautor und Cartoonist, Maria-Christina Piwowarskiocelot,- Buchhändlerin von nebenan

Vorlesen in portugiesischer Sprache
Bild: Bilingua e.V.

regelmäßige Veranstaltungen

  • Vorlesen in portugiesischer Sprache
    Christina Litran Maciel vom Bilingua e.V., Verein für zwei Sprachen, liest freitags in 14-tägigem Abstand von 17.00-18.00 Uhr für Kinder vor.
  • 16.11.
  • 30.11.
  • 14.12
  • Bilderbuchkino
    • mittwochs 13.00 Uhr

Bibliothek am Luisenbad

Cover Pirouetten
Bild: Tillie Walden

Pirouetten

Do 22.11.2018, 20.00 Uhr
Tillie Walden, Shootingstar der US-amerikanischen Comicszene, präsentiert ihre autobiografische Graphic Novel Pirouetten, eine berührende Coming-out- und Coming-of-age-Geschichte im Eiskunstlaufmilieu. Veranstaltung auf Englisch!
In Kooperation mit dem Reprodukt Verlag.

Cover Wolkenbügel
Bild: Sebastian Strombach

Wolkenbügel – Berlin im Rausch

Mi 28.11.2018, 19.30 Uhr
Sebastian Strombach lässt in seinem Comic das Berlin der 1920er Jahre aufleben: eine Stadt im Rausch von Revolution, Politik, Aufbruch, Geschwindigkeit und Licht. Die Protagonisten der damaligen architektonischen und rauminszenatorischen Avantgarde rasen per Zeppelin, Dampfer, U-Bahn und Auto nach und durch Berlin – George Grosz, Erich Mendelsohn, El Lissitzky, Fritz Lang und nicht zuletzt Mari, eine Reminiszenz an die Roboterfrau aus Metropolis.
In Kooperation mit dem JOVIS Verlag.

Kinderstimmen
Bild: Bibliothek am Luisenbad

Kinder haben viele Sprachen – KinderStimmen eint sie
Ein ganzes Jahr lang einmal in der Woche gehört der Puttensaal 30 Vorschulkindern. Mit viel Spaß entdecken sie ihren Körper als Musikinstrument, sie singen und verbinden Töne mit Bewegung.
„KinderStimmen“ ist ein Projekt der Kindergärten-City.

  • donnerstags von 13.00-15.00 Uhr
Bibliothek am Luisenbad
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

regelmäßige Veranstaltungen

Bruno-Lösche-Bibliothek

Kinderbibliothek in der Bruno-Lösche-Bibliothek
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

regelmäßige Veranstaltungen

Schiller-Bibliothek mit @hugo Jugendmedienetage

WikiWedding
Bild: WikiWedding

WikiWedding: Das Wissen des Weddings – gesammelt für die Welt

Mo 19.11.2018, 16.00-18.00 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiter der Online-Enzyklopädie Wikipedia aus dem Wedding informieren über ihr Projekt.

Textildruck-Workshop „T-Shirt“
Bild: BIST

Wie sieht dein kleines Schwarzes aus???? Hast du keins, design dir eins!
Textildruck-Workshop „T-Shirt“

Vom 04.09.2018 bis 11.12.2018 wird dienstags von 16.00-19.00 Uhr im Makerspace im 2. OG, Müllerstraße 149, 13353 Berlin ein neuer Workshop angeboten.
Im Workshop können schwarze T-Shirts von XS bis XL mit eigenem Text und Motiv individuell gestaltet werden.
Das passende Motiv wird am PC ausgesucht und dann wird entschieden, ob die Poli-Flex-Folie lieber in Grau, Weiß oder Silber benutzt werden soll. Anschließend wird mit einem Plotter das Motiv ausgeschnitten und mit der Transferpresse auf das T-Shirt fixiert .
Selbstverständlich darf das fertig designte T-Shirt behalten werden und alle können sehen, wie ein perfektes Design aussieht.
Der Workshop ist kostenlos. Er richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren, aber auch jüngere oder ältere Maker sind herzlich willkommen.

Berufsorientierung in der Schiller-Bibliothek
Bild: FVAJ E.V.

Berufsorientierung

DU WEISST NOCH NICHT GENAU WELCHE AUSBILDUNG DU MACHEN WILLST, DU FINDEST KEIN GEEIGNETES PRAKTIKUM, DU BRAUCHST HILFE BEI DER UMORIENTIERUNG ODER EINFACH INFORMATIONEN ÜBER VERSCHIEDENE KONTAKTSTELLEN?
DANN KOMM ZU MIR IN DIE SCHILLER-BIBLIOTHEK UND WIR FINDEN SICHER EINEN WEG!

Immer montags und donnerstags von 15.00-19.00 Uhr

Natascha Kordts
Tel.: 0151 557 094 17
E-Mail: natasch.kordts@fvaj.de
HUGO_MACHT

Schiller-Bibliothek
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

regelmäßige Veranstaltungen

  • Game-Time
    • PlayStation 4 – Wii U – XBOX One – Konsolen mit den neuesten Spielen zum Ausprobieren.
    • Mo-Fr von 14.00-19.00 Uhr, samstags von 10.00-13.30 Uhr

Hansabibliothek

Hansabibliothek
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

regelmäßige Veranstaltungen

  • Fit am PC und im Internet
    • Einführungskurse zu Grundlagen am PC und Internet für Seniorinnen und Senioren:
    • donnerstags 10.00-12.00 Uhr, kostenfrei
    • freitags 17.30-19.30 Uhr, kostenfrei
    • Termine und Anmeldung unter Tel. (030) 9018-32156

Kurt-Tucholsky-Bibliothek

Kurt-Tucholsky-Bibliothek
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

regelmäßige Veranstaltungen

  • Vorlesen für Kitagruppen nach Absprache Montag bis Freitag, auch mehrsprachiges Angebot
  • öffentlicher Leseclub am Donnerstag und Freitag um 16 Uhr
  • Bilderbuchkino und japanisches Erzähltheater (Kamishibai)

Bibliothek Tiergarten-Süd

Bibliothek Tiergarten-Süd
Bild: wachsenlassen@web.de

regelmäßige Veranstaltungen

Kamishibai
Bild: Babette Dombrowski

Montag

  • Jeden 1. Montag im Monat, 16.30-17.30 Uhr
    • Kamishibai – japanisches Erzähltheater
      Das Kamishibai (japanisch: Papiertheater) ist wie eine kleine Theaterbühne, mit der Geschichten auf Bildkarten, die man in den Rahmen schiebt, lebendig erzählt werden können.
      Babette Dombrowski stellt das japanische Erzähltheater vor und zeigt, wie man mit der Kamishibai-Bühne Geschichten erzählen und interaktiv gestalten kann.
  • Jeden 2. und 4. Montag im Monat, 15.00-18.00 Uhr Start: 14.11.2016
    • Repair-Café – Schwerpunkt Nähen
      Gemeinsam Kleidung reparieren und Eigenes selber nähen – wir helfen uns gegenseitig.
Bibliothek Tiergarten-Süd
Bild: wachsenlassen@web.de

Dienstag

  • Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, 11.00-12.00 Uhr
    • Bilderbuch-Kino mit anschließendem Bibliotheksbesuch für Kita-Gruppen und Schulen
      Terminabsprache bitte bei Frau Sauermann
      unter Tel. (030) 663-02622 wochentags zwischen 12.00-15.00 Uhr
  • 16.00-18.00 Uhr
    • BilderBuchWerkstat
      erzählen – malen – schreiben – gestalten
      Klein und groß und jung und alt – alle gestalten gemeinsam (mehrsprachige) persönliche (Bilder)-Bücher.

Donnerstag

  • Jeden 2. und 4. Donnerstag, 11.00-12.00 Uhr
    • Bilderbuch-Kino mit anschließendem Bibliotheksbesuch für Kita-Gruppen und Schulen.
      Terminabsprache bitte bei Frau Sauermann
      unter Tel. (030) 663-02622 wochentags zwischen 12.00-15.00 Uhr
  • 16.00-18.00 Uhr im Nachbarschaftstreff im Bibliotheksanbau:
    • Sprech-Café in Kooperation mit dem Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Tiergarten-Süd
      Interessierte ‚alteingesessene‘ Bewohner aus dem Kiez treffen sich mit Geflüchteten aus den Einrichtungen in der Nähe, um zusammen deutsch zu sprechen und zu üben, sich kennenzulernen, auszutauschen oder sich zu verabreden.
Bibliothek Tiergarten-Süd
Bild: wachsenlassen@web.de

Freitag

  • 14.15-16.00 Uhr
    • KinderGartenWerkstatt
      Zusammen durch das Jahr: Im Garten und in der Bibliothek
      vorlesen – nachlesen – Bäume – Bücher – Blumen – Buntes – Grünes – blättern – spielen – handwerken – entdecken – ausprobieren und erzählen…

Fahrbibliothek - Bus 3

Philosophie für Kinder
Bild: Stadtbibliothek Berlin-Mitte

„Nicht das Gedachte lernen – sondern das Denken lernen!“

Unter diesem Motto bietet die Bibliothekarin Ines Lucht aus dem Bücherbus 3 regelmäßig Philosophieprojekte mit Kindern in Kitas und Grundschulen an.
Über ein Jahr wird den Kindern wöchentlich oder 14-tägig die Möglichkeit gegeben, sich „großen“ Fragen der Menschheit mit Gleichaltrigen in einem intensiven Gespräch zu nähern. Das Besondere für die Kinder ist, dass keine Form von Bewertung stattfindet und dass das Thema durch ein besonderes Buch eingeführt wird. So können Kinderliteratur und Kinder in einem kreativen Prozess zueinander finden.

Aktuelle Monatsfrage:
– Kindsein – Was heißt das eigentlich für Dich?

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.