Inhaltsspalte

Stellenausschreibungen

Ein Finger liegt auf einer Taste mit dem Schriftzug Bewerbung
Bild: momius - Fotolia.com

Strategisches Projektmanagement in der Stadtbibliothek Tarifbeschäftigte/r mit wissenschaftlicher Hochschulbildung (m/w/d)

Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.11.2021 unbefristet eine bzw. einen Strategisches Projektmanagement in der Stadtbibliothek Tarifbeschäftigte/r mit wissenschaftlicher Hochschulbildung (m/w/d)

Kennziffer: 131/2021
Bewerbungsfrist: 17.08.2021

Entgeltgruppe: E13, einzige Fallgruppe, Teil I TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:
• Konzeption und Planung bibliotheksfachlicher und -technologischer Projekte in der Stadtbibliothek Mitte – in enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern und der Fachbereichsleitung Bibliotheken
• Projektmanagement im Rahmen der Projekte der Stadtbibliothek Mitte zur Entwicklung innovativer Dienst- und Serviceleistungen mit Koordinierung und Controlling verschiedener Projektpartner und Projektpartnerinnen
• Aufbereitung und Präsentation der Arbeitsergebnisse in den jeweils zuständigen Gremien des Amtes für Weiterbildung und Kultur und in den Gremien des Unterhaltsträgers der Bibliothek
• Erstellung von Bewilligungsanträgen und Umsetzung der Zuwendungsbescheide
• Durchführung der Projekt-/Auftragshaushalte
• Publikations- und Vortragstätigkeit zum Projekt
• Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren

• Hervorzuhebende Sonderaufgaben:
Fachliche Begleitung von Bauvorhaben

EDV-Sachbearbeitung, zugleich stellvertetende Sachgebietsleitung EDV Tarifbeschäftigte/r in der IuK-Technik (m/w/d)

Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.09.2021 unbefristet eine
EDV-Sachbearbeitung, zugleich stellvertetende Sachgebietsleitung EDV Tarifbeschäftigte/r in der IuK-Technik (m/w/d)

Kennziffer: 90/2021
Bewerbungsfrist: 17.08.2021

Entgeltgruppe: E10, Fallgruppe 1 oder 2, Teil II, Abschnitt 11 der EntgO zum TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:
• Stellvertretende Sachgebietsleitung EDV
• Betreuung von Medienkompetenzzentren im Fachbereich
• Hardware-Betreuung; Erweiterung und Austausch von Komponenten
• Hard- und Software-Management für Mobile Devices (eBook-Reader, Tablets, iPads)
• Mitarbeit bei der lokalen Netzwerkadministration
• Mitarbeit bei der Überwachung des lokalen Verfahrensbetriebs (VÖBB)
• Erkennen, Aufzeigen und Weiterleiten von Problemen und Störungen
• Führen von Inventarlisten
• Mitarbeit bei der Hard- und Softwarebeschaffung
• Materialverwaltung der Verbrauchsmaterialien der verfahrensabhängigen IuK
• Mitarbeit bei der lokalen Parametrierung und Dokumentation des Verfahrens
• Verwaltung von Zugriffsberechtigungen
• Support/Hotline
• Organisation und Durchführung von Schulungen zu IT-Standardprodukten sowie zu einzelnen Modulen des Bibliotheksmanagementsystems
• Gewährleistung des RFID-Betriebs
• Mitarbeit bei der Implementierung von OpenLibrary-Technik in den Bibliotheken
• Datenbankabfragen und Anwendung statistischer Muster des Bibliotheksmanagementsystems
• Stellvertretende Gruppenleitung Team EDV in der Bezirkszentralbibliothek (BZB)
• Gremienarbeit
• Auskunftsdienst, Benutzerberatung
• Aufgaben gem. Vorbemerkung 5 GVPL

• Hervorzuhebende Sonderaufgaben:
Mitarbeit in Arbeitsgruppen des Verbundes der Berliner Öffentlichen Bibliotheken

4 junge Menschen mit Bewerbungsmappen
Bild: © Picture-Factory - Fotolia.com

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie finden einen Arbeitsplatz im Herzen der Hauptstadt interessant und können sich vorstellen, in einer Öffentlichen Bibliothek im lebendigen, pulsierenden und multikulturellen Bezirk Mitte von Berlin tätig zu sein?

Machen Sie sich ein Bild unter: Warum ins Bezirksamt Mitte?