Drucksache - 2372/XX  

 
 
Betreff: Ausfahrt aus der Nordmeile
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BVV-Büro 
Verfasser:CDU-Fraktion - Siesmayer, Tobias/Schmidt, Sylvia/Marten, Frank 
Drucksache-Art: Empfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
15.01.2020 
38. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

 

Das hier eigentlich aufgrund einer durchgezogenen Linie auf der Fahrbahnmitte klar zu erkennende Verbot des Linksabbiegens wird im Regelfall von den Verkehrsteilnehmern missachtet. Es entstehen dadurch häufig gefährliche Situationen. Auch sporadisch stattfindende Polizeikontrollen änderten bislang an diesen täglich zu beobachtenden Verstößen gegen StVO nichts. Gleiches gilt übrigens für den Parkplatz des ebenfalls am Oraniendamm liegenden Fitnessstudios.

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei der Verkehrslenkung dafür einzusetzen, dass geprüft wird, durch welche Maßnahmen das Linksabbiegen aus der und in die Nordmeile in den bzw. aus dem Oraniendamm nachhaltig unterbunden werden kann. Dies soll so realisiert werden, dass beidseitig weiterhin zwei PKWS nebeneinander fahren können. 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen