Drucksache - 2056/XX  

 
 
Betreff: Fortführung der MINT-Messe
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:Siesmayer, Tobias / Muschner, Harald / Schmidt, Sylvia - CDU-Fraktion
Drucksache-Art:Ersuchen
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
14.08.2019 
33. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Hauptausschuss Beratung
16.08.2019 
36. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt     
03.09.2019 
38. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses erledigt     
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
11.09.2019 
34. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf zur Beschlussfassung über den Haushalt 2020/2021 erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt: 

 

Die MINT-Messe dient der Werbung bei Jugendlichen für eine berufliche Orientierung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Schulen präsentieren ihre Forschungsprojekte und -ergebnisse und zugleich vermitteln Fachhochschulen und Universitäten umfangreiche Informationen über ihre Angebote im MINT-Bereich.

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, zur Fortführung der MINT-Messe zusätzlich 5000 EUR zur Verfügung zu stellen. 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen