Auszug - Besprechungspunkt auf Antrag der Fraktion B90/Grüne: Stand der Überlastungsanzeigen 2017 / 2018  

 
 
23. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: erledigt
Datum: Mo, 03.09.2018 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 18:15 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Raum 230, SPD-Fraktionszimmer Rathaus Reinickendorf (Altbau)
Ort: Eichborndamm 215, 13437 Berlin
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr BzBm Balzer gibt einen Überblick über den Stand der Überlastungsanzeigen und geht dabei auf die Situation vor sechs Jahren ein, die sich im Vergleich zur heutigen Situation aufgrund von Neueinstellungen deutlich verbessert habe. Er erläutert, dass eine Überlastungsanzeige dann vorliege, wenn sich Mitarbeitende objektiv überlastet fühlen. Sie dient als Hinweis an die Dienststelle und führt dazu, dass Mitarbeitende für Fehler, die während der Arbeit entstehen, nicht sogleich in Regress genommen werden können. Anschließend erläutert Herr BzBm Balzer den Verfahrensablauf im Einzelnen. In den vergangenen 1 ½ Jahren seien neun Überlastungsanzeigen im Bezirksamt Reinickendorf gestellt worden. Diesen konnte durch Neueinstellungen abgeholfen werden. Falls den Anzeigen nicht abgeholfen werden könne, müsse ggf. eine Organisationsanalyse durchgeführt werden. In den neun angesprochenen Fällen sei kein Schaden entstanden und nach erfolgter Neueinstellung kein weiterer Handlungsbedarf vorhanden gewesen, so Herr BzBm Balzer abschließend.

 

Nachfragen der Ausschussmitglieder, u. a. danach, ob der Personalrat informiert werde und ob nach Abhilfe der Überlastungsanzeige eine Nachbesprechung mit dem betroffenen Mitarbeiter / der betroffenen Mitarbeiterin erfolge, werden von Herrn BzBm Balzer ausführlich beantwortet. Er weist darauf hin, dass seitens der Dienststelle darauf geachtet werde, ob es zu Häufungen von Überlastungsanzeigen in einzelnen Bereichen komme.


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen