Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Family Games Day im Medienkompetenzzentrum meredo - ein Tag rund ums Thema Spielen

Pressemitteilung Nr. 9824 vom 19.08.2021

Junge spielt kreativ mit Technik

Das Medienkompetenzzentrum meredo, in der Namslaustraße 45/47, lädt am Samstag dem 28.08.2021 von 11.30 Uhr bis 16 Uhr zum Family Games Day ein. Dabei können Eltern und Kinder ab 8 Jahren kostenfrei verschiedene Spiele testen. Vom klassischen Brettspiel bis hin zum neusten Videospiele-Trend ist alles dabei!

An unterschiedlichen Stationen gibt es beispielsweise kooperative Konsolenspiele, Brettspiele oder PC-Spiele, wie Minecraft und Rocket League. Besonders spannend dürfte ein PC sein, der mit dem ganzen Körper gesteuert werden kann. Wer möchte, kann sich zum virtuellen FIFA-Turnier anmelden, das den ganzen Tag über im meredo stattfinden wird. Es können auch eigene Spiele mitgebracht werden. Dafür wäre vorab mitzuteilen, was genau mitgebracht und was an Material oder Technik benötigt wird.

Junge spielt am Tablet

Zum Abschluss des Family Games Day bietet das meredo ein Gespräch nur für Eltern an. Diskutiert werden soll über das Thema „Spielen in der Familie“. Wer spielt was und mit welchen Medien? Wie oft wird gespielt und wie lange? Welchen Wert hat das Zusammenspielen? Während die Eltern reden, können sich die Kinder nebenan kreativ mit dem Thema Gaming auseinandersetzen.

Der Family Games Day ist offen gestaltet, daher ist ein Kommen und Gehen jederzeit möglich. Es wird aber um eine unverbindliche Anmeldung mit Personenanzahl gebeten entweder über die Website www.meredo.de/anmeldung, per E-Mail anmeldung@meredo.de oder per Telefon 030 432 30 56.

Hinweis: Es gelten die aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz in
Jugendfreizeiteinrichtungen!

Weitere Informationen unter: www.meredo.de