Inhaltsspalte

Social-Media-Kampagne #freiwilligInBerlin

Pressemitteilung vom 12.07.2021

Mit der Social Media-Kampagne #freiwilligInBerlin wollen die Berliner Freiwilligenagenturen und die Senatskanzlei das vielfältige Engagement der Bürger:innen sichtbarer machen.
Insgesamt 1,1 Millionen Menschen engagieren sich in Berlin freiwillig – damit hat Berlin mehr Freiwillige als Wohngebäude, Straßenlaternen oder BVG-Abonnent:innen. Mit diesen und weiteren Claims, verpackt in kurze Videos, die in den sozialen Medien gepostet und geteilt werden können, macht die Kampagne auf das freiwillige Engagement in Berlin aufmerksam.

Auch über die Arbeit der Freiwilligenagenturen ist im Rahmen der Kampagne einiges zu erfahren. Die Berliner Freiwilligenagenturen zeigen Wege wie Menschen unser Zusammenleben aktiv mitgestalten können. Die Agenturen informieren, beraten, und qualifizieren Menschen, die sich engagieren möchten und vermitteln in passende Tätigkeiten. Dabei orientieren sie sich an den Fähigkeiten der Menschen, die zu ihnen kommen.

Freiwilligenagenturen sind für alle da: Sie arbeiten quer zu allen Themen und Organisationen, träger- und sektorenübergreifend. Sie verbinden Menschen mit und ohne Behinderung, aus Ost oder West, Berlin und anderswo. Menschen jedes Geschlechts, Alters oder Bildungsgrades finden dort gute Möglichkeiten zum Austausch und Kennenlernen.

Ein bunter Höhepunkt der Kampagne war ein Event am Samstag, den 3. Juli 2021, bei dem das Engagement in Berlin mit einem großen Konfettiregen auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor gefeiert wurde. Insgesamt ca. 1,1 Millionen Konfettistreifen – einer für jede:n Freiwillige:n in Berlin.
Die Berliner Freiwilligenagenturen sind auf Facebook, Instagram und Twitter aktiv, um über ihre Arbeit zu informieren. Die Beiträge der aktuellen Kampagne sind mit dem Hashtag #freiwilligInBerlin gekennzeichnet. Die Hashtags zum Berliner Jahr als Europäische Freiwilligenhauptstadt lauten #EntdeckeDasWirInDir und #EVCapital.

Eine Übersicht über alle Freiwilligenagenturen sowie viele weitere Informationen rund um das freiwillige Engagement in Berlin gibt es auf dem von der Senatskanzlei betriebenen Engagementportal bürgeraktiv untzer www.berlin.de/buergeraktiv/freiwilligenagenturen.

Mehr Infos:
FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf
Constanze Paust
Helene-Weigel-Platz 6
12681 Berlin
Tel.: 030-76 23 65 00
E-Mail: kontakt@fwa-mh.de
Internet: www.aller-ehren-wert.de