Drucksache - 1606/XX  

 
 
Betreff: Verkehrssituation Schildower Straße VI
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BVV-Büro 
Verfasser:Dr. Andreas Faensen-Thiebes 
Drucksache-Art: Einwohneranfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beantwortung
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf schriftlich beantwortet   

Sachverhalt

Sachverhalt

Sachverhalt:

 

Frage an das Bezirksamt:

 

Der Schleichweg aus Glienicke nach Berlin über Schildower Str. / Hermsdorfer Damm / Waldseeweg hat nach der baudedingten Unterbrechung in diesem Jahr in erheblichem Maße zugenommen und ist nicht akzeptabel für ein Wohngebiet. Gleichzeitig sind die Bedinungen für Radfahrer auf wichtigen Straßen wie dem Hermsdorfer Damm oder dem Waimansluster Damm extrem gefährlich geworden, wie auch der Tagesspiegel festgestellt hat.

 

Meine Frage:

 

Was unternimmt das Bezirksamt, um diese Situation zu verbessern, z.B. durch bessere ÖPNV Verbindungen oder sicherere Fahrradstrecken?

 

Stammbaum:
1606/XX   Verkehrssituation Schildower Straße VI   BVV-Büro   Einwohneranfrage
1606/XX-01   Verkehrssituation Schildower Straße VI   Bezirksamt - Abt. Bauen, Bildung und Kultur   Einwohneranfrage - schriftliche Beantwortung
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen