Drucksache - 1555/XX  

 
 
Betreff: Hinweis auf Beistandsrecht
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:Käber, Marco / Burk, Sabine - SPD-Fraktion
Drucksache-Art:Ersuchen
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Ausschuss für Gesundheit und Soziales Mitberatung
08.01.2019 
20. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales vertagt   
12.02.2019 
21. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales vertagt   
12.03.2019 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales im Ausschuss zurückgezogen   
Ausschuss für Bürgerdienste, Ordnungs- und Verwaltungsangelegenheiten Federführung

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

 

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, bei amtlichen Schreiben in seiner Verantwortung an die Bürgerinnen und Bürger darauf hinzuweisen, dass ein Beistandsrecht gemäß SGB X § 13 Abs. 4 besteht, das den Betroffenen ermöglicht, zu Gesprächen eine Person des Vertrauens hinzuzuziehen.

 

 

ALLRIS net Ratsinformation

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen