Inhaltsspalte

Bezirksticker - Aktuelles aus unserem Bezirk 2018

Schriftzug News
Bild: moonrun - Fotolia.com

Was ist los im Bezirksamt? Hier informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen im Bezirk und den Arbeitsalltag unserer Bezirksbürgermeisterin sowie der Stadträt*innen.

Stolpersteinverlegungen im November

Link zu: Stolpersteinverlegungen im November
Bild: Christiana Hoppe

28.11.2018
Am Montag, den 26. November, wurden bei uns im Bezirk acht neue Stolpersteine verlegt. Am Kottbusser Damm kamen Stolpersteine zum Gedenken an Gertrud und Hans Liepmann sowie Eva und Werner Rosenthal hinzu. Das Ehepaar Liepmann führte dort eine Manufaktur- und Weißwarenhandlung, die Gertrud Liepmanns Vater 1888 eröffnet hatte. Im selben Haus wohnte auch Tochter Eva mit ihrem Mann Werner. Alle vier Familienmitglieder wurden am 26. Februar 1943 nach Auschwitz deportiert und ermordet. Weitere Informationen

Kinoveranstaltung zu Elektroschrott

Link zu: Kinoveranstaltung zu Elektroschrott
Bild: Bezirksamt Neukölln

26.11.2018
Was passiert eigentlich mit unseren alten aussortierten Smartphones, Tablets und Laptops, wenn wir sie aussortiert haben? Wo landet unserre Elektroschrott? Welche Auswirkungen hat es, wenn wir uns jedes Jahr ein neues Handy kaufen? Weitere Informationen

Verleihung des Silvio-Meier-Preises

Link zu: Verleihung des Silvio-Meier-Preises
Bild: Anna Speicher

23.11.2018
Am Mittwoch, den 21. November, haben Bezirksamt und Bezirksverordnetenversammlung zum dritten Mal den Silvio-Meier-Preis verliehen. Kulturstadträtin Clara Herrmann überreichte im Jugend[widerstands]museum in Friedrichshain den Preis für Engagement gegen Diskriminierung, Ausgrenzung, Rassismus und Rechtsextremismus. In diesem Jahr wurden Raul Aguayo-Krauthausen und die Initiative Togo Action Plus e.V. ausgezeichnet. Weitere Informationen