Drucksache - 2147/XX  

 
 
Betreff: Radverkehr in Reinickendorf- sicher, komfortabel und ideologiefrei IV
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:CDU-Fraktion - Siesmayer, Tobias/Schmidt, Sylvia/Marten, Frank
Drucksache-Art:Empfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
23.10.2019 
35. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Verkehrsausschuss Beratung
14.11.2019 
27. öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses vertagt     
12.12.2019 
28. öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses (Hinweis: Aus versicherungsrechtlichen Gründen und aufgrund der Raumkapazität des Gastgebers können an der Sitzung nur Ausschussmitglieder, Bürgerdeputierte und das Bezirksamt teilnehmen.)      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt

 

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:


Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen: 

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass der Schwarze Weg zwischen der Hausnummer 71 und der Scharfenberger Straße als Fahrradstraße ausgewiesen wird.


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen