Drucksache - 1218/XX  

 
 
Betreff: Walking Bus - Piloten an Reinickendorfer Schulen initiieren
Status:öffentlich  
Organisationseinheit:BVV-Büro
Verfasser:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen - Westerkamp, Klaus-Hinrich / Rietz, Andreas / SPD-Fraktion - Käber, Marco
Drucksache-Art:Ersuchen
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Beratung
04.07.2018 
22. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf überwiesen   
Verkehrsausschuss Mitberatung
11.10.2018 
16. öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Schulausschuss Federführung
08.11.2018 
17. öffentliche Sitzung des Schulausschusses erledigt   
Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf Entscheidung
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

 

Die ursprünglich aus Großbritannien stammende Aktion "Walking Bus" wird bereits an verschiedenen deutschen Grundschulen, z.B. in Nordrhein-Westfalen, erfolgreich praktiziert. Die Idee ist, dass mehr Grundschulkinder den Schulweg nicht im elterlichen Auto, sondern gemeinsam zu Fuß zurücklegen. Damit werden die Eltern entlastet und die Kinder lernen, den Schulweg selbständig zu Fuß zu bewältigen. Die Aktion stärkt die Bewegung der Kinder und reduziert das Verkehrsaufkommen vor den Grundschulen.

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Aktion "Walking Bus" an den Reinickendorfer Grundschulen bekannt zu machen und an interessierten Schulen als Pilotprojekte zu unterstützen.

ALLRIS net Ratsinformation
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnete Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen