BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften

Erklärvideo BENN
Bild: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Erklärvideo BENN
Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BENN in Marzahn-Hellersdorf

Um den Zusammenhalt und das gute Miteinander von neuen und alteingesessenen Nachbarinnen und Nachbarn in Marzahn-Hellersdorf zu stärken, sind in den Jahren 2017 und 2018 vier BENN-Standorte im Bezirk gestartet. BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften – ist ein Förderprogramm der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen .

Umsetzung und Ziele

  • Stärkung von Nachbarschaften
    BENN arbeitet beteiligungsorientiert und fördert Ideen und Maßnahmen, die neue Nachbarschaften aufbauen.
  • Aktivierung und Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements
    BENN unterstützt Sie, wenn Sie sich ehrenamtlich für Ihre Nachbarschaft betätigen wollen.
  • Vernetzung und Kooperation
    Mithilfe der BENN-Aktivitäten werden neue Netzwerke aufgebaut und bestehende gestärkt. Ziel ist es, auch nach Beendigung des Förderprogramms eine lebendige Nachbarschaft aus alten und neuen Bewohnerinnen und Bewohnern, Akteuren und Institutionen beizubehalten.
  • Aktivierung und Unterstützung von Menschen mit Fluchterfahrung
    BENN unterstützt geflüchtete Menschen dabei aktiv Einfluss auf die Gestaltung ihrer Lebensbedingungen zu nehmen.

Standorte

Die BENN-Vor-Ort-Büros bieten in der Regel mehrmals in der Woche für alle Anwohnerinnen und Anwohner Sprechzeiten an, bei denen Sie sich mit Fragen, Ideen oder Projektvorschlägen an das jeweilige Team wenden können. Ideen, die einen positiven Effekt auf das nachbarschaftliche Miteinander haben, können finanziell unterstützt werden.

BENN - Marzahn NordWest

Link zu: BENN - Marzahn NordWest
BENN-Standort Marzahn Nord-West

Zielgruppe der BENN-Maßnahmen am Standort Marzahn NordWest sind alle Nachbarinnen und Nachbarn des größten Quartiersmanagement-Gebiets in Berlin sowie Bewohnerinnen und Bewohner der Modularen Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) in der Wittenberger Straße 16-18. Weitere Informationen

BENN - Boulevard Kastanienallee

Link zu: BENN - Boulevard Kastanienallee
Logo des BENN-Standortes Boulevards Kastanienallee

Die Arbeit des BENN-Standortes Boulevard Kastanienallee fokussiert sich auf alle Nachbarinnen und Nachbarn im Quartiersmanagement-Gebiet Boulevard Kastanienallee und rund um die Gemeinschaftsunterkunft in der Maxie-Wander-Straße 78, die bereits seit 2013 existiert. Weitere Informationen

BENN - Mehrower Allee

Link zu: BENN - Mehrower Allee
LOGO des BENN-Standortes in der Mehrower Allee

Die besondere Herausforderung am BENN-Standort Mehrower Allee ist es, Nachbarinnen und Nachbarn des Quartiersmanagement-Gebiets Mehrower Allee mit den Bewohnerinnen und Bewohnern aus den Gemeinschaftsunterkünften in der Bitterfelder Straße 11 und 13 zusammenzubringen, um neue Nachbarschaften zu gestalten. Weitere Informationen

BENN - Blumberger Damm

Link zu: BENN - Blumberger Damm
LOGO des BENN-Standortes Blumberger Damm

Der BENN-Standort Blumberger Damm ist als einziger Standort im Bezirk nicht an ein Quartiersmanagement geknüpft. Schwerpunkt der BENN-Arbeit sind die Nachbarschaft im östlichen Teil von Marzahn-Mitte und die Gemeinschaftsunterkünfte in der Rudolf-Leonard-Straße 13 und am Blumberger Damm 162/163. Weitere Informationen

an BENN beteiligte Institutionen