Inhaltsspalte

Strengstens verboten! Willkommen im Hotel Whippet!

von Patrick Carman

Strengstens verboten!
Strengstens verboten!
Bild: Dortmund: Aktive Musik

Dortmund : Aktive Musik, 2013.

4 CDs (284 Min.), ab 10 Jahren.

Das skurrilste Hotel ist zweifellos das Whippet, benannt nach seinem Besitzer Merganzer Whippet, der allerdings spurlos verschwunden ist. Es steckt voller technischer Überraschungen wie Flipperzimmer, Roboter, Geheimzimmer, Entenaufzug und verborgene Halbetagen. Im Keller wohnt der Hausmeister mit seinem Sohn Leo. Seit Kurzem häufen sich die Reparaturanforderungen, sie haben alle Hände voll zu tun und ihre schreckliche Chefin Mrs. Sparks scheucht sie gnadenlos umher. Als Leo eine violette Kiste mit einer Botschaft findet, beginnt eine wunderliche Suche quer durch das Hotel und weitere unbekannte Räume mit einem überraschenden Ende. Gelesen von Peter Kaempfe, der den Stoff wunderbar vorträgt und beim Zuhören für Laune und Begeisterung sorgt. Besonders die Dialoge über die Funkgeräte sind beeindruckend gemacht. Ebenso sind die Jazzüberleitungen passend gewählt und erhöhen den Hörspaß.