Die Welten verbinden

Pressemitteilung vom 29.01.2020

Der Synergia Verlag stellt in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte aus

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert:

Der Synergia Verlag präsentiert vom 27.01.-20.03.2020 sein Programm zu den Themen Alternativmedizin und bewusstes Leben in der Bibliothek am Luisenbad.

Das ausgestellte Themen-Spektrum reicht von Yoga über gesunde Ernährung bis zu alternativen Heilmethoden.
Die Bücher zeichnen sich teilweise durch besondere Gestaltung mit farbigen Vorsatzpapieren und schönen Hardcover-Produktionen aus. Einige Titel sind grafisch aufwändig gestaltet.

Synergia (griech.) steht für die konstruktive Zusammenarbeit verschiedener, sich ergänzender Lebewesen, Stoffe und Kräfte zum Erzielen einer einheitlichen Leistung, eines gemeinsamen oder sich ergänzenden Ergebnisses.

Die Bibliothek bietet Ausleih-Exemplare aller ausgestellten Titel an.

Bibliothek am Luisenbad
Badstraße 39,13357 Berlin
Tel.: (030) 9018 4 5610, E-Mail: luisenbad@stb-mitte.de
U8 Pankstraße, U8+9 Osloer Straße
Bus M27, 125, 128, 150, 255; Tram M13, 50
Mo – Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.

Medienkontakt:
Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein,
Telefon: (030) 9018-24412, E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de