Inhaltsspalte

Die Harmonie zwischen Mensch, Tier & Natur

Pressemitteilung vom 09.09.2016

Ausstellung des Cadmos Verlages in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte

Vom 26.09. bis zum 18.11.2016 ist der Cadmos Verlag in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek mit einer Präsentation des aktuellen Verlagsprogrammes zu Gast. Insbesondere werden Titel zu den Themen Hund, Pferd, Garten und Kochen ausgestellt – Spannende Ratgeber für ein verantwortungsvolles Miteinander.

Seit 1986 hat sich der Cadmos Verlag von Comic- und Geschenkbüchern hin zu einem der marktführenden Verlage in den Bereichen Pferde- und Hunderatgeber entwickelt. Mit der Übernahme des Cadmos Verlags durch den Österreichischen Agrarverlag im Jahre 2007, hielt das in Wien ansässige Label avBUCH mit den Themen Garten, Kochen, Gesundheit sowie Landwirtschaft und Erwerbsgartenbau Einzug in das vielseitige Verlagsprogramm.
30 Jahre lang zierte die Farbe blau die Logos von CADMOS und avBUCH. Mit dem diesjährigen Jubiläum wird der Cadmos Verlag nun grün und präsentiert sich mit den folgenden Labels: CADMOS (Hunde, Pferde und Heimtiere), avBUCH (Garten, Kochen, Fachbücher, Wein) und LANDLEBEN mit den bewährten Themen Landküche, Homefarming und dem Leben auf dem Land. Ab dem Frühjahr 2017 startet unter diesem Label außerdem die neue Reihe „Hands-on“: knackige Ratgeber zu „Selbermacher-Themen“ mit neuem frischen Design und in einem günstigen Preissegment. UNTERWEGS heißt das neue Label mit regionalen Themen für aktive, neugierige Entdecker, Urlauber, Ausflügler und Heimatliebende (u.a. „Die schönsten Land- und Hofcafés“, Ausflugsführer, Radtouren und regionale Kochbücher).

Der Cadmos Verlag steht für ein tierisch gutes Mit- und Füreinander sowie die Harmonie zwischen Mensch, Tier und Natur. Mit dem vielseitigen Verlagsprogramm schafft er den Spagat zwischen traditionellem und alt bewährtem Wissen und neuen, jungen, modernen Trends. Regionalität, aber auch auf die Weltoffenheit spiegeln sich in den Büchern und Themen wider. Die Leser können sich anhand der Bücher ihre eigene Meinung bilden und es wird nicht zurückgescheut, auch provokante Themen aufzugreifen, die nicht selten dazu führen, dass diskutiert wird und die Leser einen anderen Blickwinkel gewinnen können.

Im Cadmos Verlag treffen bekannte, erfahrene Autoren auf Newcomer – fachlich stehen sie sich jedoch in nichts nach. So zählen der Biogärtner Karl Ploberger, der Meister der Légèreté Philippe Karl und die vegane Schauspielerin Marion Kracht genauso zum Autorenkreis wie die Hundetrainerin Sonja Meiburg, die FN-Trainerin Katharina Möller oder die Manga- und Japanexpertin Angelina Paustian.

Als einer der ersten Ratgeberverlage bietet der Cadmos Verlag zudem mehr als 250 Titel als E-Book an. Das Angebot an den digital verfügbaren Büchern wird stetig erweitert. http://www.cadmos.de

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
Brunnenstr. 181, 10119 Berlin
Tel.: 9018 2 4444 | E-Mail: schaeffer@stb-mitte.de
U8 Rosenthaler Platz; Tram M1, M8, 12; Bus 240
Mo – Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per Email an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.

Medienkontakt:
Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein,
Telefon: (030) 9018-24412, E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de