Inhaltsspalte

Mord(s)zeit

Pressemitteilung vom 12.09.2013

Der Conte Verlag präsentiert sein Krimiprogramm in der Stadtbibliothek Mitte

Vom 09. September bis zum 01. November 2013 präsentiert der Conte Verlag im Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek Spannendes zum Schmökern und Ausleihen.

Ein stark ausgeprägtes Interesse an der Literatur und eine geteilte Freude am Büchermachen führten in der Jahreswende 2001/2002 unter der Leitung von Roland Buhles und Stefan Wirtz zur Gründung des Conte Verlags. Längst hat sich der saarländische Independent-Verlag auch in der Literaturszene außerhalb des kleinen Bundeslandes etabliert.
Zu den Schwerpunkten des Programms gehört eine breit gefächerte Krimi-Reihe (ca. 50 Titel), darunter die erfolgreichen Übersetzungen der Krimis von Jean Amila.

Die Lage in Sankt Ingbert, nah an der Landesgrenze zu Frankreich, prägt das Verlagsbild. So ist der Name des Verlags ein französischer Begriff für Erzählungen und Märchen.
Dem Erzählen, guter Unterhaltung, dem Abtauchen in Bücherwelten und Geschichten gibt der Verlag Raum. Dabei prägt die in der wechselhaften Geschichte der Saar-Lor-Lux Region verankerte Erfahrung von Grenzen und ihrer Auflösung in einen europäischen Raum einerseits, aber auch die Unterscheidung zu den Nachbarn durch sprachliche und kulturelle Grenzen andererseits.
www.conte-verlag.de

Der Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek , der seit 2008 besteht, ist einzigartig in Berlin. Über 6.000 Krimis unterschiedlicher Couleur, auch in englischer Sprache, laden zum Recherchieren, Schmökern und zum wohligen Schauder ein.
Vertreten sind neben Klassikern wie Agatha Christie oder Sir Arthur Conan Doyle und populären deutsch- und fremdsprachigen Autoren auch weniger bekannte Schriftsteller.
Mehr als 400 „kriminelle“ Hörbücher, über 200 Kriminalfilme auf DVD sowie konventionelle und elektronische Detektiv- und Krimi-Spiele (für PC, Wii- und Nintendo DS-Konsolen) stehen zur Ausleihe zur Verfügung. Medienkontakt: Stadtbibliothek Berlin-Mitte, Ellen Stöcklein, Telefon: 9018 24412
E-Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.berlin.de