Inhaltsspalte

Friedrich der Große, König und Poet

Pressemitteilung vom 04.06.2012

Poetisch-musikalischer Sommerabend in der Hansabibliothek Am Donnerstag, den 14. Juni 2012, um 18.00 Uhr lädt die Hansabibliothek in Mitte zu einem poetisch-musikalischen Sommerabend der besonderen Art in ihren Lesegarten ein:
Die Autoren und Herausgeber Jürgen Overhoff und Vanessa Senarclens tragen aus der Anthologie „An meinen Geist – Friedrich der Große in seiner Dichtung“ vor und erläutern die Texte.
Was denn – ein König, der dichtet? In vielen seiner Briefe und Gedichte stellt sich Friedrich der Große selbst diese von Verblüffung zeugende Frage.
Auch wir wissen bis heute kaum etwas über sein poetisches Talent. Bei einer Lektüre seiner Gedichte, in denen der König sich mitunter flehentlich an die Nachwelt wendet, weil er von den Nachgeborenen auch über seinen Tod hinaus gerecht und als vielschichtige Persönlichkeit beurteilt zu werden wünscht, erfährt der Leser manches Unbekannte über Friedrichs intimste Sehnsüchte, aber auch über die philosophischen und sittlichen Maßstäbe seiner aufgeklärten Lebensführung.
Der liebevoll gestaltete Band bietet eine Auswahl der schönsten Gedichte Friedrichs des Großen aus allen seinen Lebensphasen, sowohl in der französischen Originalfassung als auch in meisterhaften, zwischen dem 18. und 21. Jahrhundert angefertigten Übertragungen in die deutsche Sprache.
Die Lesung wird von Christo Christov auf der Traversflöte musikalisch untermalt. Jürgen Overhoff, geboren 1967 in Lippstadt, studierte in Berlin, London und Cambridge Neuere Geschichte, Evangelische Theologie, Philosophie und Politologie. Zwischen 1999 und 2007 war er am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Potsdam tätig. Er lehrt heute an der Universität Hamburg Historische Pädagogik und Neuere Geschichte. Dr. Vanessa de Senarclens ist Dozentin für Sprach- und Literaturwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Eintritt frei. Hansabibliothek Altonaer Str. 15, 10557 Berlin
Tel.: 9018 3 2156 | E-Mail: hansa@stb-mitte.de
U9 Hansaplatz; S Tiergarten, Bellevue; Bus 106 Medienkontakt : Ellen Stöcklein
Tel: 9018 24412, Mail: ellen.stoecklein@ba-mitte.verwalt-berlin.de