Inhaltsspalte

Das Verbrechen hat viele Facetten

Pressemitteilung vom 03.11.2010

Präsentation des Grafit Verlages in der Stadtbibliothek Mitte.

Der Grafit Verlag präsentiert vom 01.11.-30.12.2010 sein Verlagsprogramm in der Bruno-Lösche-Bibliothek .
Spannende Unterhaltung, nicht mehr, aber auch nicht weniger will der Grafit Verlag mit seinen Büchern bieten. Seit 1989 gibt es den Grafit Verlag, der als einer der ersten Verlage in diesem Land deutsche Kriminalromane zu dem Schwerpunkt seines Programms gemacht hat. Mord an Politikern, vergiftete Ehemänner, Betrug und Verrat sind das Metier der Verlagsautoren.
Mehr als zweihundert Mal konnten der bzw. die Täter schon gestellt werden und längst gilt der Verlag als führend im Bereich der deutschsprachigen Kriminalliteratur. Viele namhafte Autorinnen und Autoren sind hier entdeckt und aufgebaut worden: Jacques Berndorf mit seinen Eifel-Krimis; Jürgen Kehrer, der Schöpfer des auch durch das ZDF bekannten Privatdetektiv Georg Wilsberg; Horst Eckert, der für seine Polizeikrimis mehrfach ausgezeichnet wurde; oder Beate Sauer, die mit ihren historischen Romanen regelmäßig in den Bestsellerlisten vertreten ist.
Auch internationale Autoren, vor allem aus den Niederlanden und Finnland , wie zum Beispiel Charles den Tex, Felix Thijssen, Matti Rönkä und Harri Nykänen gehören zum Programm des Grafit Verlages. www.grafit.de

Der Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek , der seit 2008 besteht, ist einzigartig in Berlin . Über 4.000 Krimis unterschiedlicher Couleur, auch in englischer Sprache, laden zum Recherchieren, Schmökern und zum wohligen Schauder ein.
Vertreten sind neben Klassikern wie Agatha Christie oder Sir Arthur Conan Doyle und populären deutsch- und fremdsprachigen Autoren auch weniger bekannte Schriftsteller.
Mehr als 400 „kriminelle“ Hörbücher, über 200 Kriminalfilme auf DVD sowie konventionelle und elektronische Detektiv- und Krimi-Spiele (für PC, Wii- und NintendoDS-Konsolen) stehen zur Ausleihe zur Verfügung. Bruno-Lösche-Bibliothek Perleberger Str. 33, 10559 Berlin
Tel.: 9018 3 3025 | E-Mail: loesche@stb-mitte.de
Mo-Fr: 11.00-19.30 Uhr, Sa 10-14.00 Uhr
U9 Birkenstr., S Westhafen Medienkontakt : Katrin Rosemann
Tel: 9018 24412, Mail: rosemann@stb-mitte.de